Was ist ein Schwer-Behinderten-Ausweis?

Menschen mit BehinderungenLeichte Sprache Bild: Vier Menschen, davon einer mit Rollator und eine Frau im Rollstuhl
können einen Schwer-Behinderten-Ausweis bekommen.

Im Schwer-Behinderten-Ausweis steht:

  • Die Person hat eine Behinderung.
     
  • Die Person braucht diese Unterstützung.Leichte Sprache Bild: ein stilisierter Schwerbehindertenausweis
    Zum Beispiel:
    Jemand kann nicht gut gehen.
    Dann steht ein g im Ausweis.
     
  • Die Behinderung hat diesen Grad.
    Das heißt:
    Wie schwer ist die Behinderung.

Wie bekommen Sie einen Schwer-Behinderten-Ausweis?

Dafür müssen Sie einen Antrag ausfüllen.

Den Antrag bekommen Sie im Bürger-Büro.

Dort müssen Sie den Antrag auch wieder abgeben.

Das Bürger-Büro leitet den Antrag an den Kreis Mettmann weiter.

 

Mehr Infos zum Antrag bekommen Sie hier:

[extern]Internet-Seite vom Kreis Mettmann

 

Leichte Sprache Bild: Frau mit erhobenem Zeigefinger in einem roten Dreieck

Achtung!

Die Internet-Seite ist in schwerer Sprache.


Möchten Sie Ihren Schwer-Behinderten-Ausweis verlängern?

Das können Sie an der Information vom Bürger-Büro machen.

Dafür müssen Sie keinen Termin machen.

Bringen Sie dafür Ihren Schwer-Behinderten-Ausweis mit.


Leichte Sprache Bilder auf dieser Seite:
© Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung Bremen e.V., Illustrator Stefan Albers, Atelier Fleetinsel, 2013.

Öffnungs-Zeiten Telefon-Nummer Kontakt-Formular Mitmach-Portal Monheim-Pass
Öffnungs-Zeiten Bürger-Büro:
Montag: 09:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Dienstag: 09:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Mittwoch: 09:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Donnerstag: 09:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Freitag: 09:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Samstag: 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr


Übersicht zu den Warte-Zeiten
Stadt-Verwaltung & Bürger-Büro:
0 21 73 95 10
Sie erreichen uns zu
diesen Zeiten:
Montag: 08:00 Uhr bis 16:30 Uhr
Dienstag: 08:00 Uhr bis 16:30 Uhr
Mittwoch: 08:00 Uhr bis 16:30 Uhr
Donnerstag: 08:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Freitag: 08:00 Uhr bis 12:30 Uhr
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
Nach oben