Was ist das Melde-Register?

Das Melde-Register ist eine Liste.Leichte Sprache Bild: Liste mit 3 Punkten

Im Melde-Register stehen Infos
über die Bürger und Bürgerinnen von Monheim am Rhein.

Diese Infos sind zum Beispiel:

  • Nach-Name
  • Vor-Name
  • Geburts-Datum
  • Adresse

 

So weiß die Stadt Monheim am Rhein zum Beispiel:

  • So viele Menschen leben in der Stadt.
  • So alt sind die Menschen in der Stadt.

Was ist eine Auskunft aus dem Melde-Register?

Auskunft aus dem Melde-Register bedeutet:Leichte Sprache Bild: Menschen mit und ohne Behinderungen und aus verschiedenen Nationen stehen zusammen

Ein Mensch bekommt Infos über einen anderen Menschen.

Die Infos sind aus dem Melde-Register.

Die Infos sind:

  • Vor-Name
     
  • Nach-Name
     
  • Doktor-Grad
    Das heißt:
    Hat ein Mensch einen Doktor-Titel gemacht?
     
  • Adressen

Wer kann eine Auskunft aus dem Melde-Register bekommen?

Jeder kann eine Auskunft Leichte Sprache Bild: Eine Frau mit einer Denkblase mit Fragezeichen
aus dem Melde-Register bekommen.

Viele Firmen benutzen die Auskunft
zum Beispiel für Werbung.

Andere Firmen verkaufen die Auskunft weiter.


Wie bekommen Sie eine Auskunft aus dem Melde-Register?

Kommen Sie ins Bürger-Büro. Leichte Sprache Bild: Ein Mann im Amt an einem Tisch mit Computer

Füllen Sie dort das Formular aus.

Dann bekommen Sie die Infos.

 

In dem Formular schreiben Sie:Leichte Sprache Bild: EineHand mit Stift schreibt etwas auf ein Blatt

Über welchen Menschen brauchen Sie eine Auskunft?

Für eine Auskunft
müssen Sie etwas über den Menschen wissen.

Zum Beispiel:

  • Vor-Namen und Nach-Namen
  • das Geburts-Datum

Nur so kann die Stadt Monheim am Rhein
den richtigen Menschen im Melde-Register finden.
 

Wofür brauchen Sie die Auskunft?

Wollen Sie die Infos an eine Firma verkaufen?

Oder wollen Sie die Infos für Werbung benutzen?

Manche Menschen haben im Melde-Register notiert:

  • Meine Infos dürfen nicht verkauft werden.
  • Meine Infos dürfen nicht für Werbung benutzt werden.

Über diese Menschen bekommen Sie keine Auskunft.


Was ist eine erweiterte Auskunft aus dem Melde-Register?

Eine erweiterte Auskunft gibt mehr Infos als eine normale Auskunft.

Bei der normalen Auskunft
bekommen Sie nur diese Infos über einen Menschen:

  • Vor-Name
     
  • Nach-Name
     
  • Doktor-Grad
    Das heißt:
    Hat ein Mensch einen Doktor-Titel gemacht?
     
  • Adressen

 

Bei einer erweiterten Auskunft
bekommen Sie zum Beispiel auch diese Infos:

  • Wo und wann ist der Mensch geboren?
     
  • Welche Staats-Angehörigkeit hat der Mensch?
    Staats-Angehörigkeit heißt:Leichte Sprache Bild: Menschen verschiedener Staatsangehörigkeiten nebeneinander, über ihren Köpfen fünf verschiedenen Landesflaggen
    Zu diesem Land gehört ein Mensch.
    Ein Mensch mit deutscher Staats-Angehörigkeit
    gehört zum Beispiel zu Deutschland.
     
  • Wo hat der Mensch früher gewohnt?
     
  • Ist der Mensch verheiratet?

Wie bekommen Sie eine erweiterte Auskunft aus dem Melde-Register?

Kommen Sie ins Bürger-Büro.Leichte Sprache Bild: Mann im Amt an einem Schreibtisch

Füllen Sie dort das Formular aus.

Dann bekommen Sie die Infos.

 

Bei dem Formular müssen Sie einen Grund sagen,
warum Sie eine erweiterte Auskunft brauchen.


Mehr Infos zur Auskunft aus dem Melde-Register

Mehr Infos bekommen Sie hier:

[PDF]Info-Blatt Auskunft aus dem Melde-Register

 

Leichte Sprache Bild: Frau mit erhobenem Zeigefinger in einem roten Dreieck

Achtung!

Das Info-Blatt ist in schwerer Sprache.


Leichte Sprache Bilder auf dieser Seite:
© Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung Bremen e.V., Illustrator Stefan Albers, Atelier Fleetinsel, 2013.

Öffnungs-Zeiten Telefon-Nummer Kontakt-Formular Mitmach-Portal Monheim-Pass
Öffnungs-Zeiten Bürger-Büro:
Montag: 09:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Dienstag: 09:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Mittwoch: 09:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Donnerstag: 09:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Freitag: 09:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Samstag: 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr


Übersicht zu den Warte-Zeiten
Stadt-Verwaltung & Bürger-Büro:
0 21 73 95 10
Sie erreichen uns zu
diesen Zeiten:
Montag: 08:00 Uhr bis 16:30 Uhr
Dienstag: 08:00 Uhr bis 16:30 Uhr
Mittwoch: 08:00 Uhr bis 16:30 Uhr
Donnerstag: 08:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Freitag: 08:00 Uhr bis 12:30 Uhr
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
Nach oben