Stadt-Rat

Der Stadt-Rat entscheidet für die Menschen in Monheim am Rhein.

Der Stadt-Rat entscheidet zum Beispiel:

  • Wo werden welche Gebäude gebaut?
     
  • Wie viel kostet die Müll-Abfuhr?
     
  • Wann gibt es verkaufs-offene Sonntage?
    An einem verkaufs-offenen Sonntag
    sind ausnahmsweise die Geschäfte geöffnet.

 

Hier finden Sie diese Infos:

[intern]Allgemeine Infos zum Stadt-Rat

[intern]Aufgaben vom Stadt-Rat

[intern]Frage-Zeit für Bürger und Bürgerinnen

[intern]Sitz-Verteilung im Stadt-Rat

[intern]Mitglieder vom Stadt-Rat

[intern]Ausschüsse

[intern]Was machen die Ausschüsse?

[intern]Wer sind die Mitglieder in den Ausschüssen?

[intern]Sitzungen vom Stadt-Rat und den Ausschüssen


Allgemeine Infos zum Stadt-Rat

Der Stadt-Rat entscheidet über das Leben in Monheim am Rhein.

Die Bürger und BürgerinnenLeichte Sprache Bild: Eine Hand steckt einen Wahlzettel in eine Wahlurne
in Monheim am Rhein wählen den Stadt-Rat.

Der Stadt-Rat wird für 5 Jahre gewählt.

Der Stadt-Rat in Monheim am Rhein hat 40 Mitglieder.

Die Mitglieder sind aus verschiedenen Parteien.

Die Parteien heißen:

  • Peto
  • CDU
  • Bündnis 90/Die Grünen
  • SPD
  • FDP

 

Der Bürgermeister von Monheim am Rhein
ist der Vorsitzende vom Stadt-Rat.

Der Bürgermeister ist auch der Chef von der Stadt-Verwaltung.

Auch der Bürgermeister wird von den Bürgern und Bürgerinnen gewählt.


Die Aufgaben vom Stadt-Rat

Der Rat ist zuständig für alle Dinge, die die Stadt betreffen.

Deshalb können die Bürger und Bürgerinnen
mit den Mitgliedern vom Stadt-Rat sprechen.

Zum Beispiel über:

  • Probleme in der Stadt
  • Ideen für die Stadt

Die Mitglieder vom Stadt-Rats sprechen dann in den Stadt-Rats-Sitzungen darüber.

 

Der Stadt-Rat entscheidet in den Stadt-Rats-Sitzungen über viele Dinge.

Zum Beispiel über Anträge.

Mit einem Antrag will man
eine Entscheidung zu einer Sache bekommen.

Die Parteien reichen die Anträge ein.

Hat der Stadt-Rat einen Antrag beschlossen?

Das nennt man: Beschluss.

Dann muss die Stadt-Verwaltung überlegen:

Wie können wir den Beschluss umsetzen?

 

Die Stadt-Verwaltung setzt den Beschluss dann um.

Der Stadt-Rat kontrolliert die Stadt-Verwaltung dabei.


Frage-Zeit für Bürger und Bürgerinnen

In der Sitzung vom Stadt-Rat gibt es eine Frage-Zeit.Leichte Sprache Bild: Eine Frau, über ihrem Kopf eine Denkblase mit einem Fragezeichen

Bei der Frage-Zeit können Bürger und Bürgerinnen:

  • Fragen an den Stadt-Rat stellen
  • Über Probleme sprechen


Mehr Infos zur Frage-Zeit
für Bürger und Bürgerinnen finden Sie hier:

[PDF]Infos zur Frage-Zeit für Bürger und Bürgerinnen

 

Leichte Sprache Bild: Frau mit erhobenem Zeigefinger in einem roten Dreieck

Achtung!

Der Text ist in schwerer Sprache.


Sitz-Verteilung im Stadt-Rat

Der Stadt-Rat von Monheim am Rhein hat 40 Mitglieder.

Die Mitglieder sitzen auf einzelnen Plätzen im Stadt-Rat.

Deshalb sagt man auch: der Stadt-Rat hat 40 Sitze.

Die Sitze sind auf die verschiedenen Parteien verteilt.

Hier können Sie sehen:

So viele Sitze haben die Parteien im Stadt-Rat.

 

Peto – Die junge Alternative

Die Partei Peto hat 23 Sitze.

 

CDU – Christlich Demokratische Union

Die Partei CDU hat 9 Sitze.

 

Grüne – Bündnis 90/Die Grünen

Die Partei Bündnis 90/Die Grünen hat 4 Sitze.

 

SPD – Sozial-demokratische Partei Deutschlands

Die Partei SPD hat 3 Sitze.

 

FDP – Freie Demokratische Partei

Die Partei FDP hat 1 Sitz.

 

Hier können Sie sehen:

So sitzen die Mitglieder vom Stadt-Rat im Rats-Saal.

 


Die Mitglieder vom Stadt-Rat

Hier finden Sie die Namen von den Mitgliedern im Stadt-Rat:

 

Peto

Andy Eggert, Stefanie Einheuser, Ingo Elsner, Melissa Ergen, Malte Franke, Fabian Glave, Florian Große-Allermann, Lydia Hannawald, Julia Häusler, Baboucarr Jobe, Özge Kabukcu, Vanessa Klein, Michael Lück, Kristina Luksch, Lisa Pientak (Vorsitzende), Benedikt Reich, Carina Reich, Lucas Risse, Bianca Rosenstetter, Joris Schüller, Monika Sikora, Laura Töpfer, Marius Volgmann

 

Leichte Sprache Bild: Ein Computer, auf dem Bilderschrim ein Briefumschlag

Die E-Mail-Adresse ist:

[E-Mail]petodo not copy and be happy@monheimdot or no dot.de

 

Das ist die Internet-Seite von der Peto:

[extern]www.peto.de

 

Leichte Sprache Bild: Frau mit erhobenem Zeigefinger in einem roten Dreieck

Achtung!

Die Internet-Seite ist in schwerer  Sprache.

 


CDU

Lars van der Bijl, Hein-Jürgen Goldmann, Markus Gronauer (Vorsitzender), Radojka Kamps, Dr. Angela Linhart, Michael Nagy, Lina Schlupp, Detlef Thedieck, Peter Werner

 

Leichte Sprache Bild: Ein Computer, auf dem Bilderschrim ein Briefumschlag

Die E-Mail-Adresse ist:

[E-Mail]cdudo not copy and be happy@monheimdot or no dot.de


Das ist die Internet-Seite von der CDU:

[extern]www.cdu-monheim.de

 

Leichte Sprache Bild: Frau mit erhobenem Zeigefinger in einem roten Dreieck

Achtung!

Die Internet-Seite ist in schwerer  Sprache.

 


Bündnis 90/Die Grünen

Rebecce Drewke-Lüdtke, Dr. Sabine Lorenz, Jens Mallwitz, Manfred Poell (Vorsitzender)

 

Leichte Sprache Bild: Ein Computer, auf dem Bilderschrim ein Briefumschlag

Die E-Mail-Adresse ist:

[E-Mail]b90gruenedo not copy and be happy@monheimdot or no dot.de

 

Das ist die Internet-Seite von Bündnis 90/Die Grünen:

[extern]www.gruene-monheim.de

 

Leichte Sprache Bild: Frau mit erhobenem Zeigefinger in einem roten Dreieck

Achtung!

Die Internet-Seite ist in schwerer  Sprache.

 


SPD

Dr. Norbert Friedrich, Stefanie Rohm, Alexander Schumacher (Vorsitzender)

 

Leichte Sprache Bild: Ein Computer, auf dem Bilderschrim ein Briefumschlag

Die E-Mail-Adresse ist:

[E-Mail]spddo not copy and be happy@monheimdot or no dot.de



Das ist die Internet-Seite von der SPD:

[extern]www.spd-monheim.de

 

Leichte Sprache Bild: Frau mit erhobenem Zeigefinger in einem roten Dreieck

Achtung!

Die Internet-Seite ist in schwerer  Sprache.

 


FDP

Stephan Wiese

 

Leichte Sprache Bild: Ein Computer, auf dem Bilderschrim ein Briefumschlag

Die E-Mail-Adresse ist:

[E-Mail]infodo not copy and be happy@fdp-monheimdot or no dot.de

 

Das ist die Internet-Seite von der FDP:

[extern]www.fdp-monheim.de

 

Leichte Sprache Bild: Frau mit erhobenem Zeigefinger in einem roten Dreieck

Achtung!

Die Internet-Seite ist in schwerer  Sprache.


Ausschüsse

Ein AusschussLeichte Sprache Bild: Drei menschen nebeinander, jeder hält ein Dokument mit einem Siegel darauf
ist eine Gruppe von Fach-Leuten.

Jede Stadt hat mehrere Ausschüsse.

Jeder Ausschuss hat ein eigenes Thema.

Die Stadt Monheim am Rhein
hat diese Ausschüsse:

  • Haupt-Ausschuss und Finanz-Ausschuss
     
  • Rechnungs-Prüfungs-Ausschuss
     
  • Wahl-Ausschuss
     
  • Wahl-Prüfungs-Ausschuss
     
  • Ausschuss für Schule und Sport
  • Ausschuss für Inklusion, Soziales und Ordnung
     
  • Ausschuss für Klima-Schutz, Stadt-Planung und Verkehr
     
  • Jugend-Hilfe-Ausschuss
     
  • Kultur-Ausschuss
     
  • Bau-Ausschuss und Liegenschafts-Ausschuss

Was machen die Ausschüsse?

Ein Ausschuss bereitet Themen für den Stadt-Rat vor.

Oft bespricht der Ausschuss auch:

  • Probleme von Bürgern und Bürgerinnen
  • Ideen von Bürgern und Bürgerinnen

So kann der Ausschuss Dinge für den Stadt-Rat gut vorbereiten.

Der Stadt-Rat kann einem Ausschuss auch erlauben:

Der Ausschuss darf selbst eine Entscheidung treffen.


Wer sind die Mitglieder in den Ausschüssen?

Die meisten Mitglieder von den Ausschüssen
sind auch Mitglieder vom Stadt-Rat.

Aber viele andere Mitglieder sind auch Bürger und Bürgerinnen.

Diese Bürger und Bürgerinnen:

  • sind Fach-Leute für ein Thema
  • sind mindestens 18 Jahre alt

Sitzungen vom Stadt-Rat und den Ausschüssen

Die Sitzungen vom Stadt-Rat
und den Ausschüssen sind öffentlich.

Das heißt:Leichte Sprache Bild: ein aufgeklappter Laptop

Die Sitzungen werden im Internet übertragen.

 

Wichtig:

Manche Teile von Stadt-Rats-Sitzungen sind nicht öffentlich.

Bei diesen Teilen dürfen keine Bürger und Bürgerinnen dabei sein.

Und diese Teile werden nicht im Internet übertragen.

Das steht dann in der Tages-Ordnung von einer Sitzung.


Leichte Sprache Bilder auf dieser Seite:
© Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung Bremen e.V., Illustrator Stefan Albers, Atelier Fleetinsel, 2013.

Öffnungs-Zeiten Telefon-Nummer Kontakt-Formular Mitmach-Portal Monheim-Pass
Öffnungs-Zeiten Bürger-Büro:
Montag: 09:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Dienstag: 09:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Mittwoch: 09:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Donnerstag: 09:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Freitag: 09:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Samstag: 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr


Übersicht zu den Warte-Zeiten
Stadt-Verwaltung & Bürger-Büro:
0 21 73 95 10
Sie erreichen uns zu
diesen Zeiten:
Montag: 08:00 Uhr bis 16:30 Uhr
Dienstag: 08:00 Uhr bis 16:30 Uhr
Mittwoch: 08:00 Uhr bis 16:30 Uhr
Donnerstag: 08:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Freitag: 08:00 Uhr bis 12:30 Uhr
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
Nach oben