Im Ruhestand neue Aufgaben im Ehrenamt entdecken

Weiterbildung zum Seniortrainer wird 2010 angeboten / Engagement ohne Alter

Eine Weiterbildung zum Seniortrainer wird voraussichtlich im ersten Quartal 2010 in der Volkshochschule angeboten. Teilnehmen können Ruheständler, die ihr Wissen und Können für eine ehrenamtliche Tätigkeit nutzen wollen. „Engagement kennt kein Alter – es gilt, neue Aufgaben zu entdecken“, sagt Hans-Peter Anstatt vom Bereich Ordnung und Soziales der Stadtverwaltung.

Gesellschaftlich und sozial aktive Seniorinnen und Senioren erhalten eine interessante, qualifizierte und mit einem Zertifikat versehene Weiterbildung. Sie werden dadurch in die Lage versetzt, kulturelle, soziale und andere gemeinnützige Einrichtungen zu unterstützen oder eigene Projekte zu verwirklichen.

Darüber hinaus plant die Stadt die Einrichtung einer Ehrenamtsbörse. „Wir sind eine der beiden im Kreis Mettmann eingerichteten Anlaufstellen für die Unterstützung des bürgerschaftlichen Engagements“, erläutert Anstatt. Möglich wurde dies durch eine Förderung aus dem Programm [extern]„Erfahrungswissen für Initiativen“ (EFI), gewährt vom Landesministerium für Generationen, Familien, Frauen und Integration.

Interessenten wenden sich an:

Hans-Peter Anstatt

Rathaus, Alte Schulstraße 32 und 34

Telefon (02173) 951-533

[E-Mail]hanstatt@monheim.de

Neue Nachrichten

Am 23. Mai 1949 trat das Grundgesetz in Kraft

mehr

Vom 10. bis 12. Juni wird in der Innenstadt das 11. Stadtfest gefeiert / Auf der Bühne stehen Meute, Vize und Gestört aber Geil

mehr

Kinder und Jugendliche sind am 24. Mai zur Beteiligung vor Ort eingeladen / Ideen können in die Planung einfließen

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Mitmach-Portal Monheim-Pass
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
schließen
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
schließen
schließen
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
schließen
Nach oben