Monheim-Lexikon: Literatur über Haus Bürgel

Die folgende Übersicht bietet, alphabetisch geordnet nach Autor oder Titel, bibliographische Angaben zu Haus Bürgel, zur Maternus-Kapelle, zur Rheinverlagerung, zu „Burungum“ und zum Bürgeler Umfeld.

Ackermann, Helmut: Düsseldorf-Urdenbach. Geschichte der evangelischen Gemeinde und des Ortes, Grupello Verlag, 3. Auflage, Düsseldorf 1993, zahlreiche Verweise im Register, S. 561.

Alföldy, Géza: Die Hilfstruppen der römischen Provinz Germania inferior (Epigraphische Studien, Band 6, herausgegeben vom Landschaftsverband Rheinland / Rheinisches Landesmuseum Bonn), Rheinland-Verlag, Düsseldorf 1968, S. 12, 20 f., 28, 32, 35, 153 f., 162 f., 176, 180.

Auler, Jost: Renier Roidkin. Werke zu Zons und Haus Bürgel, in: Rheinische Heimatpflege, herausgegeben vom Rheinischen Verein für Denkmalpflege und Landschaftsschutz, 36. Jahrgang, Nr. 3, Pulheim 1999, S. 211–217.

Auler, Jost: Archäologisches Museum Haus Bürgel, in: Jahrbuch für den Rhein-Kreis Neuss 2006, herausgegeben vom Kreisheimatbund Neuss e. V., Neuss 2005, S. 8–15.

Bakker, Lothar: Spätrömische Terra nigra mit Rollstempeldekor aus Kastell „Haus Bürgel“ bei Monheim-Baumberg, Kreis Mettmann (Nordrhein-Westfalen/D), in: Non solum … sed etiam. Festschrift für Thomas Fischer zum 65. Geburtstag, hg. von Peter Henrich, Christian Miks, Jürgen Obmann, Martin Wieland, Verlag Marie Leidorf, Rahden 2015, S. 1–10.

Bauchhenß, Gerhard / Claßen, Erich / Schwabroh, Christian: Maternus und Matronen aus Monheim, in: Archäologie im Rheinland 2014, herausgegeben von Jürgen Kunow und Marcus Trier, Konrad Theiss Verlag / Wissenschaftliche Buchgesellschaft, Darmstadt 2015, S. 148–150.

Bechert, Tilmann: Römische Archäologie in Deutschland. Geschichte – Denkmäler – Museen, Verlag Philipp Reclam jun., Stuttgart 2003, S. 329.

Bechert, Tilmann: Germania inferior. Eine Provinz an der Nordgrenze des Römischen Reiches (Orbis provinciarum), Verlag Philipp von Zabern, Mainz 2007, S. 43, 114/115.

Beck, Georg: Museumshandbuch Bergisches Land, Verlag Peter Pomp, Essen 1992, 71 f.

Beyer, Brigitte: Fortuna te adiuvet, in: Archäologie im Rheinland 2003, herausgegeben vom Landschaftsverband Rheinland, Konrad Theiss Verlag, Stuttgart 2004, S. 83/84.

Blum, Helene: 600 Jahre Stadt Zons 1373–1973, herausgegeben von der Kreisverwaltung Grevenbroich, 3. Auflage 1977, S. 9–11, 18–21, 39, 69.

Bödecker, Steve / Gechter, Michael: Militärorte am Niedergermanischen Limes, in: 25 Jahre Archäologie im Rheinland 1987–2012, herausgegeben von Jürgen Kunow, Konrad Theiss Verlag, Stuttgart 2012, S. 335–344.

Bödecker, Steve / Brüggler, Marion / Morscheiser, Jennifer: Neue Forschungen zum Niedergermanischen Limes, in: Archäologie in NRW 2010–2015 (Schriften zur Bodendenkmalpflege in Nordrhein-Westfalen, Band 11,2), Konrad Theiss Verlag / Wissenschaftliche Buchgesellschaft, Darmstadt 2015, S. 78–84.

Bunne, Stielmus, Schözeneere. Herkunft und Geschichte der Nutzpflanzen im Rheinland, herausgegeben von Biologischer Station Haus Bürgel, Nordrhein-Westfalen-Stiftung und Landschaftsverband Rheinland, Mercator-Verlag, Duisburg 2010.

Bürschel, Peter / Gechter, Michael: Ausgrabungen in Haus Bürgel, in: Archäologie im Rheinland 1993, herausgegeben vom Landschaftsverband Rheinland, Rheinland-Verlag, Köln 1994, S. 94–96.

Carroll-Spillecke, Maureen: Das römische Militärlager Divitia in Köln-Deutz, in: Kölner Jahrbuch, 26. Band (1993), herausgegeben vom Römisch-Germanischen Museum und der Archäologischen Gesellschaft Köln, S. 321–444.

Cramer, Franz: Römisch-Germanische Studien. Gesammelte Beiträge zur römisch-germanischen Altertumskunde, Ferdinand Hirt Königliche Universitäts- und Verlagsbuchhandlung, Breslau 1914; S. 173: [in Haus Bürgel lokalisierter Weihestein für die Matronae Aufaniae], S. 188–199: [intern]Buruncum – Worringen, nicht Bürgel.

Dehio, Georg: Handbuch der Deutschen Kunstdenkmäler, Nordrhein-Westfalen, I. Rheinland, bearbeitet von Ruth Schmitz-Ehmke, Deutscher Kunstverlag, München/Berlin 1977, S. 480/481.

Dehio, Georg: Handbuch der Deutschen Kunstdenkmäler, Nordrhein-Westfalen I, Rheinland, bearbeitet von Claudia Euskirchen, Olaf Gisbertz, Ulrich Schäfer und anderen, Deutscher Kunstverlag, München/Berlin 2005, S. 966/967.

Dittmaier, Heinrich: Siedlungsnamen und Siedlungsgeschichte des Bergischen Landes, in. Zeitschrift des Bergischen Geschichtsvereins, 74. Band, Verlag Ph. C. W. Schmidt, Neustadt an der Aisch 1956, S. 106/107.

Emsbach, Karl: Zons (Rheinische Kunststätten, Heft 496, herausgegeben vom Rheinischen Verein für Denkmalpflege und Landschaftsschutz), Köln 2006, S. 3–5.

Ewig, Eugen: Die Franken und Rom (3.–5. Jahrhundert). Versuch einer Übersicht, in: Rheinische Vierteljahresblätter, Jahrgang 71, Veröffentlichung der Abteilung für Rheinische Landesgeschichte des Instituts für Geschichtswissenschaft der Universität Bonn, Dr. Rudolf Habelt GmbH, Bonn 2007, S. 1–42.

Fastenrath, Hanna: Fähren zwischen Deutz und Benrath, in: Alles im Fluss – Leben und Arbeiten am Rhein im Mündungsgebiet von Wupper und Dhünn. Beiträge zur Ausstellung anlässlich des 75. Geburtstages der Stadt Leverkusen, herausgegeben von der Stadtgeschichtlichen Vereinigung Leverkusen, Leverkusen 2005, S. 84–87 (Fähre Urdenbach – Zons).

Fimpeler, Annette: Den Strom überwinden – Fähren am heutigen Düsseldorfer Rheinufer, in: Das Heute hat Geschichte. Forschungen zur Geschichte Düsseldorfs, des Rheinlands und darüber hinaus, Festschrift für Clemens von Looz-Corswarem zum 65. Geburtstag, herausgegeben von Benedikt Mauer (Quellen und Forschungen zur Geschichte des Niederrheins, Band 10, herausgegeben vom Düsseldorfer Geschichtsverein), Klartext Verlag, Essen 2012, S. 17/18.

Fischer, Thomas: Forschung: Haus Bürgel. Spätantiker Wehrbau – vorzüglich erhalten, in: Archäologie in Deutschland, Heft 2, April–Juni 1998, S. 6–11.

Fischer, Thomas: Neue Forschungen im spätrömischen Kastell ,Haus Bürgel‘, Stadt Monheim, Kreis Mettmann; in: Spätrömische Befestigungsanlagen in den Rhein- und Donauprovinzen, herausgegeben von Clive Bridger und Karl-Josef Gilles. Beiträge der Arbeitsgemeinschaft ,Römische Archäologie‘ bei der Tagung des West- und Süddeutschen Verbandes der Altertumsforschung in Kempten 8. bis 9. Juni 1995; BAR International Series 704, 1998, S. 41–47 u. 143–145.

Fischer, Thomas: Neue Forschungen im spätrömischen Kastell „Haus Bürgel“, herausgegeben von der Interessengmeinschaft Urdenbacher Kämpe – Haus Bürgel e. V., Monheim am Rhein 1998.

Fischer, Thomas: Die germanischen Provinzen in der Spätantike, in: Die Römer zwischen Alpen und Nordmeer. Zivilisatorisches Erbe einer europäischen Militärmacht (Katalog-Handbuch zur Landesausstellung des Freitstaates Bayern Rosenheim 2000), Verlag Philipp von Zabern, Mainz 2000, S. 207–212.

Fischer, Thomas: Neue Forschungen im spätrömischen Kastell „Haus Bürgel“, in: Fundort Nordrhein-Westfalen. Millionen Jahre Geschichte (Begleitbuch zur gleichnamigen Landesausstellung; Schriften zur Bodendenkmalpflege in Nordrhein-Westfalen, Band 5), Verlag Philipp von Zabern, Mainz 2000, S. 261–263.

Fischer, Thomas: Die Römer in Deutschland, Konrad Theiss Verlag, 2. Auflage, Stuttgart 2001, S. 143–150, 153.

Flinspach, Karlheinz: Die Urdenbacher Kämpe bei Düsseldorf (Rheinische Landschaften, Heft 37, herausgegeben vom Rheinischen Verein für Denkmalpflege und Landschaftsschutz), 2. Auflage, Köln 1997.

Freudenberg, Johannes: Rezension zu Anton Rein, Haus Bürgel – das Römische Burungum, in: Bonner Jahrbücher, Nr. XXIII (1856), S. 141–153.

Die Fundmünzen der römischen Zeit in Deutschland, Abteilung VI Nordrhein-Westfalen, Band 3/4 Regierungsbezirk Düsseldorf, bearbeitet von Dirk Backendorf, Akdademie der Wissenschaften und der Literatur, Verlag Philipp von Zabern, Mainz 2011, S. 674–678.

Füting, Manfred / Peters, Hans Kurt / Peters, Klaus / Wilmsen, Hansgerd: Sammlung zur Heimatgeschichte im Deusserhaus Monheim. Begleitschrift zur Ausstellung mit heimatgeschichtlichen Erläuterungen, herausgegeben vom Heimatbund Monheim, Selbstverlag, Monheim 1986, S. 12–15.

Gasten, Elmar / Haas, Reimund / Kolewa, Herbert (Bearbeiter): Kirchengeschichte und Pfarrarchiv St. Martinus in Zons (Findbuch) (Blätter zur Geschichte von Zons und Stürzelberg, Band VIII, herausgegeben von Jost Auler), Wegener-Verlag, Dormagen 1996, S. 13–24, Verweise auf Bürgel betreffende Archivalien im Register S.193.

Gechter, Michael: Die Anfänge des Niedergermanischen Limes, in: Bonner Jahrbücher, Nr. 179 (1979), S. 1–129.

Gechter, Michael: Kleinfestung Haus Bürgel, in: Die römische Reichsgrenze von der Mosel bis zur Nordseeküste, herausgegeben von Tilmann Bechert und Willem J. H. Willems, Konrad Theiss Verlag, Stuttgart 1995, S. 40/41.

Gechter, Michael: Römische Zeit / Frühmittelalterliche Besiedlung / Die Römische Villa von Nievenheim, in: Nievenheim. Die Geschichte des Kirchspiels, der Bürgermeisterei und des Amtes von den Anfängen bis zur Gegenwart, herausgegeben im Auftrag der Stadt Dormagen von Peter Dohms und Heinz Pankalla (Historische Schriftenreihe der Stadt Dormagen, Nr. 17), Verlag J. Wegener, Dormagen 1996, S. 43–72.

Gechter, Michael: Haus Bürgel – Forschungsgeschichte, ders.: Das Gräberfeld, beide 1998.

Gechter, Michael: Die Untersuchungen des Jahres 2001 im Alenkastell Dormagen, in: Archäologie im Rheinland 2001, herausgegeben vom Landschaftsverband Rheinland, Konrad Theiss Verlag, Stuttgart 2002, S. 52–54.

Gechter, Michael: Weitere Ausgrabungen in Haus Bürgel, in: Archäologie im Rheinland 2002, herausgegeben vom Landschaftsverband Rheinland, Konrad Theiss Verlag, Stuttgart 2003, S. 96/97.

Gechter, Michael: Neufunde aus Haus Bürgel, in: Archäologie im Rheinland 2003, herausgegeben vom Landschaftsverband Rheinland, Konrad Theiss Verlag, Stuttgart 2004, S. 81–83.

Gechter, Michael: Das spätantike Kastell Haus Bürgel, in: Von Anfang an. Archäologie in Nordrhein-Westfalen (Begleitbuch zur gleichnamigen Landesausstellung), Verlag Philipp von Zabern (Schriften zur Bodendenkmalpflege in Nordrhein-Westfalen, Band 8), Mainz 2005, S. 476–479.

Gechter, Michael: Die archäologische Erforschung von Haus Bürgel, in: Haus Bürgel in Monheim am Rhein (Rheinische Kunststätten, Heft 517, herausgegeben vom Rheinischen Verein für Denkmalpflege und Landschaftsschutz), Köln 2010, S. 14–23.

Geschichte Baumbergs. Aus verklungenen Zeiten, in: 25 Jahre Freiwillige Feuerwehr Baumberg 1908–1933, Benrath 1933, S. 9–14.

Geschichtlich feststehende Daten aus der Bürgermeisterei Monheim, in: Die Bürgermeisterei Monheim vom 1. April 1897 bis Ende 1909, Langenfeld 1910, S. 31/32.

Gierling; Wilhelm / Hunke, Theo: St. Dionysius Baumberg. Geschichte und Information, herausgegeben vom Pfarrarchiv St. Dionysius, Baumberg 1998, S. 1–4.

Güter und Höfe in Benrath und Umgebung (Benrath historisch. Schriftenreihe des Archivs der Heimatgemeinschaft Groß-Benrath, Nr. 9), Benrath 1990, S. 39–41.

Haberey, Waldemar: Kastell Haus Bürgel (Sonderdruck aus: Bonner Jahrbücher, Nr. 157), Kevelaer 1957.

Hagen, Joseph: Römerstraßen der Rheinprovinz (Publikationen der Gesellschaft für rheinische Geschichtskunde, XII: Erläuterungen zum geschichtlichen Atlas der Rheinprovinz, Band 8), Kurt Schroeder Verlag, Bonn 1931, S. 64 f.

Hagen, Ursula und Wilhelmine: Rheinische Münzfunde der Jahre 1961 bis 1964, in: Bonner Jahrbücher, Nr. 165 (1965), S. 296.

Hammermann, Günter: Wanderungen im Kreis Mettmann, Droste Verlag, Düsseldorf 1994, S. 74–76.

Handbuch der Historischen Stätten: Nordrhein-Westfalen, herausgegeben von den Landschaftsverbänden Rheinland und Westfalen-Lippe durch Manfred Groten, Peter Johanek, Wilfried Reininghaus und Margret Wensky, Alfred Kröner Verlag, Stuttgart, 3. Auflage 2006, S. 669/670, 759/760.

Hansmann, Aenne: Geschichte von Stadt und Amt Zons. Mit einem Beitrag von Artur Elicker, Jakob Justenhoven und Herbert Milz, Pädagogischer Verlag Schwann, Düsseldorf 1973, S. 9/10, 12, 13, 14, 22/23, 28–34, 75–77, 96, 125, 137, 150–153, 155, 161, 192, 259 (Anm. 243), 261 (Anm. 272).

Hansmann, Aenne: Zons (Rheinischer Städteatlas, Lieferung IV, Nr. 25, herausgegeben vom Landschaftsverband Rheinland / Amt für rheinische Landeskunde), Rheinland-Verlag, Köln 1978.

Hassel, F. J.: Das spätrömische Kastell Haus Bürgel, in: Führer zu vor- und frühgeschichtlichen Denkmälern, Band 15, Essen – Düsseldorf – Duisburg, Verlag Philipp von Zabern, Mainz 1969, S. 77–83.

Hauer, Georg Freiherr von: Statistische Darstellung des Kreises Solingen im Regierungsbezirk Düsseldorf. Ein Beitrag zur praktischen Verwaltungskunde, Buchhandlung von M. DuMont-Schauberg, Köln 1832, S. 8/9, 156–160, 256.

Haupt, D. / Kaufmann, K.: Monheim, Rhein-Wupper-Kreis (Jahresbericht des staatlichen Vertrauensmannes für kulturgeschichtliche Bodenaltertümer vom 1. Januar bis 31. Dezember 1969), in: Bonner Jahrbücher, Nr. 171 (1971), S. 530 und Abb. 24 auf S. 531. [Grabung 1969 in mit Müll verfülltem ehemaligem Ententeich. In drei Metern Tiefe zwei Bruchstücke römischer Keramik des 2. Jh. gefunden.]

Helf, Wilhelm: Die Ritterfamilie Kniprode aus Monheim. Quellen und urkundliche Nachrichten aus der Zeit von 1271 bis 1438 […], Sonderdruck aus „Rheinische Heimatpflege“ – Neue Folge, IV/1968, S. 324, 327, 336–340, 344/345.

Hellenkemper, Hansgerd: Haus Bürgel. Spätrömisches Grenzkastell, in: Walter Sölter (Hg.), Das römische Germanien aus der Luft, Gustav-Lübbe-Verlag, Bergisch Gladbach 1981, S. 221.

Hennen, Karl-Heinz: Geschichte der Stadt Monheim am Rhein. Band 1: Von den Römern bis zu Napoleon, Selbstverlag der Stadt Monheim am Rhein, 2016, S. 20–68.

Herchenbach, Wilhelm: Haus Bürgel, in: Monatsschrift des Vereins für die Geschichts- und Alterthumskunde von Düsseldorf und Umgegend, Düsseldorf 1881, Nr. 4, S. 31–34; Nr. 5, S. 35–38.

Hinrichs, Fritz: F[ranz] W[ilhelm] Oligschläger. Eine Erinnerungs- und Besinnungsschrift (Bücher der Bergischen Heimat, Band 4), Schwert-Verlag, Solingen 1927, S. 44–49.

Hinrichs, Fritz: Haus Bürgel bei Baumberg, in: Land an Wupper und Rhein. Heimatkalender 1955, Selbstverlag der Kreisverwaltung des Rhein-Wupper-Kreises, Opladen 1954, S. 37–41.

Hinrichs, Fritz: Haus Bürgel – Römerkastell, Rittersitz und Herrenhof, in: Geschichte der Monheimer Höfe, 1959, S. 1–21.

Hinrichs, Fritz: Eine kirchliche Statistik aus dem Jahre 1582, herausgegeben im Auftrag des Rhein-Wupper-Kreises, Opladen 1962, S. 25.

Hinrichs, Fritz: Wie der „Kellnerschen zu Bürgel“ ihre 72 Mastochsen geraubt wurden [1642], in: Land an Wupper und Rhein. Heimatkalender 1965, Selbstverlag der Kreisverwaltung des Rhein-Wupper-Kreises, Opladen 1965, S. 24–27.

Hinrichs, Fritz: Monheimer Kulturbilder aus Geschichte und Gegenwart, Eigenverlag der Stadt Monheim, Monheim 1971, S. 61–64 (Maternus-Kapelle).

Hohmeier, Michael: Haus Bürgel ist immer einen Ausflug wert, in: Journal 26. Jahrbuch des Kreises Mettmann 2006/2007, Aschendorff Verlag, Münster 2006, S. 94–96.

Hohmeier, Michael: Haus Bürgel in Monheim am Rhein, in: Haus Bürgel in Monheim am Rhein (Rheinische Kunststätten, Heft 517, herausgegeben vom Rheinischen Verein für Denkmalpflege und Landschaftsschutz), Köln 2010, S. 3–13.

Horn, Heinz Günter: Monheim – Haus Bürgel, in: Der niedergermanische Limes, Materialien zu seiner Geschichte (Kunst und Altertum am Rhein. Führer des Rheinischen Landesmuseums Bonn, herausgegeben im Auftrag des Landschaftsverbands Rheinland, Nr. 50), Rheinland-Verlag, Köln 1974, S. 147–150.

Horn, Heinz Günter (Hg.): Die Römer in Nordrhein-Westfalen, Konrad Theiss Verlag, Stuttgart 1987, S. 568/569.

Horn, Heinz Günter: Das Kastell „Haus Bürgel“ bei Monheim-Baumberg, 1996.

Ihm, Max: Der Mütter- oder Matronenkultus und seine Denkmäler, in: Bonner Jahrbücher, Nr. LXXXIII (1887), S. 152.

Janssen, W. / Herrnbrodt, A. / Grewe, K.: Mittelalterliche Wehranlagen im Rhein-Wupper-Kreis, in: Land an Wupper und Rhein. Heimatkalender 1973, Selbstverlag des Rhein-Wupper-Kreises, Opladen 1972, S. 106/107.

Jasmund, Robert: Die Arbeiten der Rheinstrom-Bauverwaltung 1851–1900, [Koblenz 1901], S. 145–147.

Kirberg, Heinrich: Die Geschichte unserer Pfarrgemeinde St. Dionysius, in: St. Dionysius Baumberg 1890–1990. Festschrift aus Anlass der 100-Jahr-Feier der Pfarrerhebung, herausgegeben von der Pfarrgemeinde St. Dionysius Monheim-Baumberg, Baumberg 1990, S. 28–30.

Kirchhoff, Hans Georg: Aus Mittelalter und Neuzeit. Gesammelte Aufsätze zur Geschichte des Kreises Neuss 1961–1995 (Veröffentlichungen des Kreisheimatbundes Neuss e. V., Nr. 7), Druck und Verlag Wegener, Dormagen 1995; S. 71–90: Zur Datierung der Rheinlaufänderungen bei Dormagen und Zons, S. 91–98: Von Bürgel nach Zons. Zur Geschichte der Pfarreien St. Maternus und St. Martinus.

Kisky, Hans: Kunstdenkmale im Rhein-Wupper-Kreis (Rheinische Kunststätten, Kreisreihe Heft 1, herausgegeben vom Rheinischen Verein für Denkmalpflege und Heimatschutz), Gesellschaft für Buchdruckerei AG, Neuss 1958, S. 2/3.

Kisky, Hans † / Müller Rolf: Kunstdenkmale an Rhein und Wupper (Rheinische Kunststätten, herausgegeben vom Rheinischen Verein für Denkmalpflege und Landschaftsschutz), 2. Auflage, Gesellschaft für Buchdruckerei AG, Neuss 1974, S. 4, 9/10.

Koenen, Constantin: Zum Verständnis von Haus Bürgel, in: Bonner Jahrbücher, Nr. LXXXIX (1890), S. 213–218.

Kohl, Claus: Zons am Rhein. Beiträge zur Geschichte der Stadt Zons, Selbstverlag des Verfassers, Zons 1904, S. 1–25.

Koschik, Harald: Rheinisches Amt für Bodendenkmalpflege – Bericht des Leiters für das Jahr 2003, in: Bonner Jahrbücher, Band 205 (2005), Verlag Philipp von Zabern, Mainz 2007, S. 349 (Grabungsergebnisse).

Krumme, Erich: Die kölnischen Straßen im niederbergischen Raum, in: Romerike Berge, 11. Jahrgang, Heft 2, November 1961, insbes. S. 71, 79, 80; Straßenübergänge im Flussdreieck Rhein/Ruhr, in: Romerike Berge, 12. Jahrgang, Heft 2, November 1962, insbes. S. 59–61.

Die Kunstdenkmäler der Rheinprovinz. Im Auftrage des Provinzialverbandes herausgegeben von Paul Clemen. Dritter Band, II.: Die Kunstdenkmäler der Städte Barmen, Elberfeld, Remscheid und der Kreise Lennep, Mettmann, Solingen; Verlag L. Schwann, Düsseldorf 1894, S. 87–91.

Lang, Joseph Gregor: Reise auf dem Rhein. Vom Siebengebirge bis Düsseldorf [1790], eingeleitet und herausgegeben von Willy Leson, Verlag J. P. Bachem, Köln 1976, S. 108.

Liebenswertes NRW. Eine Spurenlese aus 20 Jahren Nordrhein-Westfalen-Stiftung, herausgegeben von der Nordrhein-Westfalen-Stiftung Naturschutz, Heimat- und Kulturpflege, Mercator-Verlag, Duisburg 2006, S. 25, 32/33.

Lisken, Werner: Die Familien der historischen Stadt Zons und der katholischen Pfarre St. Martin (mit den Ortsteilen Bürgel, Grind, Nachtigall, Sankt Peter und Stürzelberg) von 1664 bis 1900. Ein genealogisches Nachschlagewerk (Veröffentlichungen der Westdeutschen Gesellschaft für Famililenkunde, Band 293), Westdeutschen Gesellschaft für Famililenkunde, Köln 2014.

Lohmann, Heinrich Carl: Die Herren von Driesch zu Driesch und Bürgel, Sonderdruck des Bergischen Volksboten (Burscheider Zeitung), Juli 1939.

Löpke, Elke: Die Urdenbacher Kämpe, in: Alles im Fluss – Leben und Arbeiten am Rhein im Mündungsgebiet von Wupper und Dhünn. Beiträge zur Ausstellung anlässlich des 75. Geburtstages der Stadt Leverkusen, herausgegeben von der Stadtgeschichtlichen Vereinigung Leverkusen, Leverkusen 2005, S. 33–38.

Looz-Corswarem, Clemens von: „Die Fähranstalten zu Urdenbach und Zons“ – Ein Beitrag zur Zonser Fähre im 19. Jahrhundert, in: Archiv und Erinnerung im Rhein-Kreis Neuss. Festschrift für Karl Emsbach, herausgegeben von Franz-Josef Radmacher und Stefan Kronsbein im Auftrag des Kreisheimatbundes Neuss (Schriftenreihe des Kreisheimatbundes Neuss, Band 18), Neuss 2011, S. 179–196, insbes. 189 f. (Fährrechte des Grafen Nesselrode).

Lysaitschuk, Heinz: Grüße aus Monheim am Rhein als Historienvermittler, Drachenmond Verlag, Leverkusen 2011, S. 186–189, 205.

Marschall, Arthur / Narr, Karl. J. / Uslar, Rafael v.: Die vor- und frühgeschichtliche Besiedlung des Bergischen Landes (Zeitschrift des Bergischen Geschichtsvereins, 73. Band), Verlag Ph. C. W. Schmidt, Neustadt an der Aisch, 1954, S. 73.

Mering, Friedrich Everhard von: Geschichte der Burgen, Rittergüter, Abteien und Klöster in den Rheinlanden und den Provinzen Jülich, Cleve, Berg und Westphalen, XII. Heft; unveränderter Nachdruck der Ausgabe im Verlag von J. M. Heberle (H. Lempertz) Köln 1861, Dr. Martin Sändig OHG, Walluf 1973, S. 1–13.

Milz, Joseph: Studien zur mittelalterlichen Wirtschafts- und Verfassungsgeschichte der Abtei Deutz (Veröffentlichungen des Kölnischen Geschichtsvereins, 30), Verlag der Buchhandlung H. Wamper, Köln 1970, S. 251/252 sowie zahlreiche Verweise im Register unter „Bürgel“.

Müller, Gustav: Durnomagus. Das römische Dormagen (Kunst und Altertum am Rhein. Führer des Rheinischen Landesmuseums Bonn, Nr. 90; zugleich Dormagener Beiträge, Band 8), Rheinlandverlag, Köln 1979.

Müller, Rolf: Stadtgeschichte Langenfeld, Verlag Stadtarchiv Langenfeld, Langenfeld 1992, S. 15, 159, 463/464, 537, 540.

Niemann, Hubert: Haus Bürgel in Monheim – Ein Denkmal voller Leben, in: Journal 14. Jahrbuch des Kreises Mettmann 1994/95, Heider-Verlag, Bergisch Gladbach 1994, S. 121–124.

Nonn, Ulrich: Die Franken, Verlag W. Kohlhammer, Stuttgart 2010, S. 44.

Oediger, Friedrich Wilhelm: Die bischöflichen Pfarrkirchen des Erzbistums Köln, in: Düsseldorfer Jahrbuch, 48. Band, Verlag Ed. Lintz, Düsseldorf 1956, S. 32 (Zons/Bürgel).

Oligschläger, Franz Wilhelm: Über Niederlassungen der Römer im Bergischen, in: Bonner Jahrbücher, Nr. V/VI (1844), S. 235–251.

Otten, Adam: Zons am Rhein, Verlag L. Schwann, Düsseldorf 1903, S. 11–32.

Peters, Hans Kurt: Frühe Zeiten am alten Strom. Eine zeitvergleichende Zuordnung historischer Abläufe am Niederrhein zu den Rheinbettverlagerungen im Monheimer Raum, in: Peters, Hans Kurt; Scharrenbroich, Paul; Hoffmann, Elisabeth; König, Karl: Zeiten einer Stadt 1150–2000. Querschnitte aus der Stadtgeschichte zur 850-jährigen Wiederkehr der Ersterwähnung des Siedlungsnamens Monheim, Schelmenverlag Jean König, Monheim am Rhein 1999, S. 7–32.

Petrikovits, Harald von: Das römische Rheinland – Archäologische Forschungen seit 1945 (Veröffentlichungen der Arbeitsgemeinschaft für Forschung des Landes Nordrhein-Westfalen, Geisteswissenschaften, Heft 86), Westdeutscher Verlag, Köln und Opladen 1960, S. 79/80.

Petrikovits, Harald von: Altertum (Rheinische Geschichte, Band 1, 1. Teilband), Pädagogischer Verlag Schwann, 2. Auflage, Düsseldorf 1980, S. 224.

Pohlmann, Rudolf: Bürgeler Kreuz, in: Niederwupper – Historische Beiträge, Heft 6, herausgegeben von der Abteilung Niederwupper des Bergischen Geschichtsvereins, Leverkusen 1983, S. 50.

Prömpeler, Theodor: Die kirchlichen Verhältnisse zu Monheim und Baumberg, Selbstverlag des Verfassers, Monheim 1925, S. 44–49.

Rathmann, Michael: Die Reichsstraßen der Germania Inferior, in: Bonner Jahrbücher, Band 204 (2004), Verlag Philipp von Zabern, Mainz 2006, S. 17/18 (zu [intern]Burungum).

Redlich, Otto: Wanderungen an Rhein und Ruhr, in: Düsseldorfer Jahrbuch, 31. Band (1920/24), herausgegeben vom Düsseldorfer Geschichtsverein, Verlag Ed. Lintz, Düsseldorf 1925, S. 21–25 (Bürgel), 25–29 (Zons).

Rein, Anton: Haus Bürgel das Römische [intern]Burungum nach Lage, Namen und Alterthümern, Krefeld 1855.

Reinders, Clemens: Der Mord an Förster Kleinn, in: Der Mann, der Manhattan kaufte und andere Geschichten vom Niederrhein, Mercator-Verlag, Duisburg 2000, S. 126–128.

Die Reformierte Gemeinde Urdenbach im siebzehnten Jahrhundert. Quellen zur Geschichte der Gemeinde, herausgegeben von der Evangelischen Kirchengemeinde Urdenbach (Schriftenreihe des Vereins für Rheinische Kirchengeschichte, Nr. 24), Verlag Presseverband der Evangelischen Kirche im Rheinland, Düsseldorf 1967, zahlreiche Verweise im Register S. 540/541.

Die Rheinische Dorfchronik des Joan Peter Delhoven aus Dormagen (1783–1823), herausgegeben von Prof. Dr. Hermann Cardauns und Prof. Dr. Reiner Müller, Eigenverlag der Amtsverwaltung Dormagen, 1966, S. 180 (zu [intern]Burungum).

Reichmann, Christoph: Römer und Franken am Niederrhein, Nünnerich-Asmus Verlag & Media, Mainz 2014, S. 80–88, insbes. 85/86.

Reuter, Marcus / Thiel Andreas: Der Limes. Auf den Spuren der Römer, Konrad Theiss Verlag / Wissenschaftliche Buchgesellschaft, Darmstadt 2015, S. 42–77.

Roehmer, Marion: Hier Zons – hier Bürgel. Zur Frage des gegenseitigen Abhängigkeitsverhältnisses der Kirchen von Zons und Bürgel im Mittelalter, in: Archiv und Erinnerung im Rhein-Kreis Neuss. Festschrift für Karl Emsbach, herausgegeben von Franz-Josef Radmacher und Stefan Kronsbein im Auftrag des Kreisheimatbundes Neuss (Schriftenreihe des Kreisheimatbundes Neuss, Band 18), Neuss 2011, S. 283–290.

Sanierung von Haus Bürgel, in: 10 Jahre Nordrhein-Westfalen-Stiftung, Projekte 1986–1996, Düsseldorf 1997.

Schmidt, Friedrich Wilhelm: [Rheinische Römerstraßen], in Bonner Jahrbücher, Nr. XXXI (1861), S. 91–93.

Schmidt, Max: Geschichtliche Wanderungen durch Solingen Stadt und Land (Bücher der Bergischen Heimat, Band 1), Schwert-Verlag, Solingen 1922, S. 125–128.

Schmitz, Hermann: Die Zeit der Römerherrschaft am Rhein, in: Das erste Jahrtausend. Kultur und Kunst im werdenden Abendland an Rhein und Ruhr, Textband 1, Redaktion Victor H. Elbern, Verlag L. Schwann, Düsseldorf 1962, S. 60.

Schwabach, Thomas: Die Schwieren-Chroniken aus Zons. Bemerkenswertes aus einer niederrheinischen Kleinstadt und ihrer Umgebung 1733–1823 (Veröffentlichungen des Kreisheimatbundes Neuss e. V., Nr. 15), Kreisheimatbund Neuss e. V., Neuss 2005; S. 23–27, zahlreiche Verweise im Register S. 305.

Sonder-BLICK. Zur Wiedereröffnung der Kirche am 13. Mai 2001, herausgegeben vom Öffentlichkeitsausschuss des Pfarrgemeinderates, Katholische Pfarrgemeinde St. Paulus Langenfeld-Berghausen, S. 12.

Spickermann, Wolfgang: Germania Inferior. Religionsgeschichte des römischen Germanien II (Religion der Römischen Provinzen, Band 3), Verlag Mohr Siebeck, Tübingen 2008, S. 78, 121, 294, 295, 297.

Squentz, Peter [d. i. Bengel, Michael]: Das Bergische Land. 33 Tippeltouren, J. P. Bachem Verlag, Köln 2004, S. 22–27.

Stein, Simone: Viehhaltung, Jagd und Fischfang im „Haus Bürgel“, einem spätantiken Kastell am Niederrhein. Dissertation an der Tierärztlichen Fakultät der Ludwig-Maximilians-Universität München, Typoskript-Edition, Hieronymus Buchreproduktions GmbH, München 2000.

Straßer, Rudolf: Die Veränderungen des Rheinstromes in historischer Zeit. Band 1: Zwischen der Wupper- und der Düsselmündung (Publikationen der Gesellschaft für rheinische Geschichtskunde LXVIII), Düsseldorf 1992.

Straßer, Rudolf: Die geschichtliche Entwicklung von Haus Bürgel im Überblick, Vortragstyposkript, 1995.

Straßer, Rudolf: Ein Strom sucht sein Bett. Die Veränderungen des Rheinlaufs zwischen Leverkusen-Wiesdorf und Düsseldorf-Urdenbach, in: Alles im Fluss – Leben und Arbeiten am Rhein im Mündungsgebiet von Wupper und Dhünn. Beiträge zur Ausstellung anlässlich des 75. Geburtstages der Stadt Leverkusen, herausgegeben von der Stadtgeschichtlichen Vereinigung Leverkusen, Leverkusen 2005, S. 9–32.

Tegtmeier, Ursula: Verkohlte Hainbuchenhölzer aus römischen Gräbern bei Haus Bürgel, in: Archäologie im Rheinland 2005, herausgegeben vom Landschaftsverband Rheinland, Konrad Theiss Verlag, Stuttgart 2006, S. 74–76.

Teiner, Wolfgang: Haus Bürgel hatte schon viele Herren, in: Journal 2. Jahrbuch des Kreises Mettmann 1982/83, Heider-Verlag, Bergisch Gladbach 1982, S. 120–124

Tutlies, Petra: Das römische Haus Bürgel und sein Weiterbestehen bis in unsere Zeit, in: Blätter zur Geschichte von Zons und Stürzelberg, Band III, Zenk-Verlag, Jüchen / Dormagen 1985, S. 76–86.

Urkundenbuch für die Geschichte des Niederrheins […], herausgegeben von Josef Theodor Lacomblet. Erster Band: von dem Jahr 779 bis 1200 einschließlich; unveränderter Neudruck der Ausgabe 1840–1858, Scientia, Aalen 1960.

Nr. 153: „Castrum etiam in Burgela et ecclesiam in Zunce cum decima“ (1019)

Nr. 357: „Castrum Burgele cum curte et ecclesia“ (1147)

Via Romana am Rhein. Spuren der Römer in der Geschichte, herausgegeben vom Landschaftsverband Rheinland, Verlag Schnell Steiner, Regensburg 2007, S. 153.

Voigt, Corneel (Fotos) / Frankewitz, Stefan (Texte): Flug über das Rheinland zwischen Aachen und Bonn, Düsseldorf und Köln, Verlag Peter Pomp, Bottrop – Essen 1996, S. 96/97.

Wiesemann, Jan: Rund um Köln, Band 2: Der Norden. Niederrhein und Niederbergisches Land, Bouvier Verlag, 2. Auflage, Bonn 2000, S. 107 f.

Wilmsen, Hansgerd / Schwieres, Paul-Heinz: Baumberg. Eine photographische Erinnerung, Selbstverlag der Verfasser, Monheim-Baumberg / Langenfeld-Richrath 1981, S. 11–16.

Wisplinghoff, Erich: Untersuchungen zur Wirtschafts- und Besitzgeschichte der Bendiktinerabtei Brauweiler bei Köln, in: Jahrbuch des Kölnischen Geschichtsvereins, Nr. 43, Verlag der Buchhandlung Dr. H. Wamper, Köln 1971, S. 175, 177.

Zender, Matthias: Räume und Schichten mittelalterlicher Heiligenverehrung in ihrer Bedeutung für die Volkskunde. Die Heiligen des mittleren Maaslandes und der Rheinlande in Kultgeschichte und Kultverbreitung, Rheinland-Verlag, 2. Auflage, Köln 1973, S. 213–220.

Zuletzt geändert am 3. September 2018

Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Ihr Termin
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
Nach oben