Zupforchester der Musikschule bleibt an der Spitze


Monheimer Ensemble holt Platz 1 bei internationalem Wettbewerb / Jubiläum


Das Zupforchester der städtischen Musikschule bleibt an der Spitze. Beim 10. Internationalen Wettbewerb für Zupforchester in Jülich-Koslar errang das Ensemble unter der Leitung von Marlo Strauß den 1. Preis (21,8 Punkte) und wurde mit dem Prädikat „mit hervorragendem Erfolg“ ausgezeichnet. Erst im November war das Zupforchester aus dem Landeswettbewerb in Hamm als Sieger hervorgegangen.

Bei dem Wettbewerb stellten sich am 8. und 9. März zwanzig Zupforchester aus Deutschland, Belgien, Bulgarien, Griechenland und den Niederlanden einer mit Hochschulprofessoren des Fachs Mandoline und Gitarre besetzten Jury.



„Wir sind sehr stolz auf diesen 1. Preis, vor allem in unserem Jubiläumsjahr. Etwas Schöneres kann man sich gar nicht wünschen“, freut sich Marlo Strauß, der das 21-köpfige Orchester seit 25 Jahren leitet.

Der Orchester-Chef und Musikschulpädagoge macht schon jetzt auf den 8. November aufmerksam: Dann wird in der Friedenskirche Baumberg mit einem Zupfertag für Mandoline, Gitarre und Baglama groß gefeiert. Geplant sind Workshops, Konzerte und weitere musikalische Überraschungen.

Neue Nachrichten

Das Amtsblatt der Stadt Monheim am Rhein Nr. 18 vom 17. September 2021 ist erschienen. Es enthält folgende Öffentliche Bekanntmachung:

mehr

Ab Montag, 20. September, wird eine Einbahnstraße eingerichtet / Verschönerung des Doll Ecks für Frühjahr 2022 geplant

mehr

Ulla-Hahn-Haus bietet Lesung und Schreibworkshop mit Literatur aus dem Nachbarland für Jugendliche ab 15 Jahren und Erwachsene

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Mitmach-Portal Monheim-Pass
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
schließen
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
schließen
schließen
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
schließen
Nach oben