Vorsicht, Pumpenkiller!

Feuchttücher verstopfen die Kanalisation / Im Rathaus liegen Flyer für den richtigen Umgang aus

Feuchttücher sind extrem reißfest und gehören deshalb in den Abfall und nicht in die Toilette – entgegen der häufigen Angabe auf den Verpackungen.

„Feuchttücher im Abwasser verstopfen die Kanalisation und bringen die Abwasserpumpen zum Stillstand. Verstopfungen im öffentlichen Kanal kosten alle Verbraucher Geld, denn deren Beseitigung wird auch aus den Abwassergebühren bezahlt. Als Alternative können Feuchttücher aus Papier verwendet werden“, sagt Rudolf Müller, Mitarbeiter im städtischen Bereich Bauwesen, zu dem auch Abwasserangelegenheiten gehören.

Ein entsprechender Flyer mit Erläuterungen zum Thema liegt im Foyer und vor Zimmer 314 des Rathauses aus. (nj)

Neue Nachrichten

Die Ergebnisse zur Umgestaltung der Rheinpromenade sind veröffentlicht / Zahlreiche Anregungen aus Bürgerschaftsbeteiligung werden aufgegriffen

mehr

Kurse können ab sofort online gebucht werden

mehr

Welterbe-Anerkennung des Niedergermanischen Limes

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Mitmach-Portal Monheim-Pass
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
schließen
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
schließen
schließen
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
schließen
Nach oben