Von Comedy über die Walpurgisnacht bis zur Maikundgebung

Der Blick in den städtischen Terminkalender verspricht in den nächsten Tagen ein buntes Programm

Ein Blick in den städtischen Terminkalender verrät, dass in den nächsten Tagen wieder allerhand los ist.

Zwar ist Jazz im Schelmenturm am heutigen Freitag ausverkauft, aber für „Ein Comedy Traum“ im Bürgerhaus (20 Uhr) an der Humboldtstraße gibt es Karten bei Marke Monheim unter Telefon 02173 276-444.  Sia Korthaus, Nora Boeckler, Frank Sauer, Ozan Akhan und Tunc Denizer wollen mit Comedy, Kabarett und musikalischen Delikatessen loslegen. Die Volkshochschule lädt im Rahmen der Europawoche zu „Italien mit allen Sinnen genießen“ ein. Die Besonderheiten des südeuropäischen Landes sollen näher gebracht werden. Es gibt bei freiem Eintritt ein abwechslungsreiches Programm. Beginn im VHS-Saal an der Tempelhofer Straße ist um 19 Uhr. Die Musikschule lädt um 18.30 Uhr zur „Talentspirale“ ein. Besonders geförderte Schülerinnen und Schüler präsentieren ihr Können in der Musikschule ma Berliner Ring 9. „College Night“ heißt es ab 20 Uhr im Sojus 7 an der Kapellenstraße. Veranstalter ist Rhein-Rock.

Der Samstag steht ganz im Zeichen des Maitanzes. Auf dem Baumberger Dorfplatz an der Hauptstraße geht es um 17 Uhr los. Veranstalter ist die Garde Kin Wiever. In der Altstadt lockt ab 18 Uhr die 1. Monheimer Walpurgisnacht. Die Kulturbewegung 4019 will gemeinsam mit den Wirten den Blocksberg rund um den Schelmenturm verlegen. Es gibt Livemusik und natürlich Hexenbräuche. Außerdem lockt eine Feuer- und Lichter-Show.

Der Sonntag gehört erst einmal dem Tag der Arbeit. Baumbergs Katholische Arbeitnehmerbewegung (KAB) lädt zur Maikundgebung auf den Dorfplatz an der Hauptstraße ein. Beginn ist um 10 Uhr mit einer Heiligen Messe unter freiem Himmel. Ralf Welter, Volkswirt und Diözesanleiter der KAB Aachen, spricht ab etwa 11 Uhr über das TTIP-Abkommen und Arbeitnehmerrechte. Im Anschluss spielt die Band "Old Bones". Für Gegrilltes und Getränke ist gesorgt. Zu ihrem traditionellen Familienfest lädt die SPD ein. Von 13 bis 17 Uhr wartet vor dem Rathaus ein buntes Programm. Auf die Kinder wartet unter anderem eine Hüpfburg. „Dichterliebe“ ist ein Konzert mit Philipp Hoferichter (Tenor) und Oliver Drechsel (Klavier) überschrieben, dass im Rahmen der Klangwellen 714 stattfindet. Beginn in der Marienkapelle an der Kapellenstraße ist um 16 Uhr. Der Eintritt ist frei, Spenden willkommen. Um 17 Uhr heißt es dann im Grevel-Haus an der Falkenstraße: „Italienisches Liederbuch“ mit einer Auswahl von Werken Hugo Wolfs. Auch hierzu ist der Eintritt frei und Spenden willkommen.

Weitere Einträge sind auf der städtischen Homepage unter [intern]www.monheim.de/freizeit-und-tourismus/terminkalender zu finden. (nj)

Neue Nachrichten

Beginn der Sitzung des Gremiums ist um 18 Uhr

mehr

Übersicht aller Angebote im zweiten Halbjahr 2021

mehr

Sendungen am Freitag, 18. Juni, und Montag, 21. Juni

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Mitmach-Portal Monheim-Pass
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
Nach oben