Voller WLAN-Empfang mitten im Märchenwald

Neue Hotspots der Stadt Monheim am Rhein auf Sendung gegangen / Übersicht auf www.monheim.de

Mitten im Märchenwald – bei vollem WLAN-Empfang, geöffneter Schlossküche und tausenden netter Menschen um sich herum. Hänsel und Gretel hätten vermutlich ihre helle Freude gehabt. So verliert auch die übelste Hexe ihren Schrecken, Hotsplots wird zum Freund und Helfer.

Und nicht nur im Märchenwald, auf dem Rathaus-Vorplatz, werden kostenlose Navigation und Kommunikation in Monheim am Rhein groß geschrieben. Inzwischen sind es bereits sieben Sender auf einen Streich, die das schnelle Surfen im Stadtgebiet ermöglichen. Zum Stadtfest-Wochenende ist nun auch die Einwahl rund um das Kulturzentrum an der Tempelhofer Straße sowie an der Monheimer Feuerwache, Paul-Lincke-Straße, eingerichtet worden. Schon länger auf Sendung sind zudem das Areal rund um den Busbahnhof, das Rheincafé in der Altstadt, das Baumberger Feuerwehr-Gerätehaus und der Rheinpark.

In Zusammenarbeit mit dem Berliner Unternehmen Hotsplots stellt die Stadtverwaltung hier jeweils Unitymedia-Zugänge mit einer Datenübertragungsrate von bis zu 100 Megabits beim Download und 7,5 Megabits beim Upload zur Verfügung. Der Empfang reicht, abhängig vom Wetter, zumeist mehrere hundert Meter weit. Wer an einem der sieben Standorte mit seinem Smartphone, Tablet oder Notebook ein schnelles Netz sucht, stößt dabei auf den Zugang mit dem Namen „StadtMonheimamRhein“. Nach einer Annahme auf der Hotsplots-Startseite kann es direkt kostenlos ins Internet gehen. So bleibt nicht nur im Märchenwald keiner mehr allein, die Brotkrumen können zuhause bleiben. Folgen werden beim Ausbau bald der weitere Verlauf der Krischerstraße und der Landschaftspark Rheinbogen.

Eine Übersicht aller eingerichteten städtischen Hotspots gibt es zudem ab sofort auch auf der Startseite der städtischen Homepage [intern]www.monheim.de.

Neue Nachrichten

Trotz zahlreicher Schutzvorkehrungen sind mehrere Beschäftigte der städtischen Betriebe an Covid-19 erkrankt / Stadt ergreift Sofortmaßnahmen und lässt in voller Breite testen

mehr

Insgesamt 38 Millionen Euro wurden bei Bremer Privatbank angelegt

mehr

Gemeinsame Aktion der Stadtbüchereien des Kreises zur „Nacht der Bibliotheken“

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Mitmach-Portal Monheim-Pass
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
Nach oben