VHS, Bibliothek und Stadt Monheim am Rhein klären über Umgang mit digitalen Medien auf

Workshops und Angebote für Grundschulkinder und deren Eltern am 2. Dezember

Während die Eltern sich über den Umgang mit digitalen Medien informieren, bauen die Kinder Roboter oder plotten Sticker. Foto: Bibliothek Monheim am Rhein

Die Bibliothek, die Volkshochschule und die Kinder- und Jugendförderung der Stadt Monheim am Rhein laden am Samstag, 2. Dezember, Grundschulkinder und deren Eltern zu der Veranstaltung „MoMedia – Makerspace trifft auf Medienerziehung“ ein. Von 10 bis 13 Uhr finden für die Eltern in den Räumen der Bibliothek Kurzworkshops zu Themen wie Medienvertrag zwischen Eltern und Kindern und Grundlagen der digitalen Welt statt. Referentin Bettina Bartel klärt auch über den kritischen Umgang mit Medien und Kommunikation auf.

Gleichzeitig finden für die Kinder verschiedene Kreativ-Angebote wie Roboter bauen und programmieren, Sticker plotten und Malen in 3D statt. Die Workshops für Eltern und Kinder sind kostenlos. Anmeldungen sind nicht erforderlich. (jk)

Neue Nachrichten

Beginn der Sitzung am 29. Februar ist um 18 Uhr

mehr

Zwischen Karlheinz-Stockhausen-Straße und Alfred-Nobel-Straße entsteht südlicher Abschnitt des Radschnellwegs

mehr

Der Empowerment-Workshop in der VHS findet am 9. März statt

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Mitmach-Portal Monheim-Pass
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
schließen
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
schließen
schließen
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
schließen
Nach oben