Shopping-Offensive an Adventssamstagen im Sternenzauber

Auch die kommenden Wochenenden ist länger geöffnet / Außerdem locken Nikolaus- und Weihnachtsmarkt

Als vollen Erfolg bezeichnet in einem ersten Fazit Estelle Dageroth den Start in die Eislaufsaison: „Viele große und kleine Eisläufer haben bereits am ersten Adventswochenende die Eisbahn gestürmt. Wir wünschen uns allerdings noch einen stärkeren Zulauf in die Monheimer Geschäfte.“, so die Abteilungsleiterin der städtischen Wirtschaftsförderung. Denn die meisten Monheimer Geschäfte haben an allen den Adventssamstagen mindestens bis 16 Uhr geöffnet und laden zum entspannten Weihnachtseinkauf ein. Die neu beleuchtete Innenstadt macht den Einkauf dabei auch zum optischen Erlebnis.

Doch nicht nur die Innenstadt hat viel zu bieten. In Baumberg lockt am Wochenende der 18. Nikolausmarkt auf den Dorfplatz an der Hauptstraße. Am Samstag ist von 15 bis 22 Uhr geöffnet, am Sonntag von 11 bis 19 Uhr. Das vollständige Programm ist im Internet unter [intern]www.freundeskreis-baumberg.de zu finden.

Nur eine Woche später heißt es dann: 17. Monheimer Weihnachtsmarkt in der Altstadt. Ab dem 11. Dezember wartet ein buntes Programm. Zudem ist am 13. Dezember verkaufsoffener Sonntag. Hier ist das vollständige Programm unter [intern]www.weihnachtsmarkt-monheim.de zu finden.

Aber zurück zum 1. Monheimer Sternenzauber: Gut angenommen wird auch der Adventskalender vor dem Rathaus. Bis zum 24. Dezember öffnet das Wappensymbol der Stadt, die Gänseliesel, täglich um 17 Uhr ein Türchen. Dahinter verbirgt sich eine Laser-Weihnachtsshow mit poetischer Überraschung – ein Augen- und Ohrenschmaus für Groß und Klein.

Weitere Informationen über den 1. Monheimer Sternenzauber samt Öffnungszeiten der Eislaufbahn gibt es unter [intern]www.monheim.de im Internet. (nj)

Neue Nachrichten

Das Amtsblatt der Stadt Monheim am Rhein Nr. 22 vom 10. August 2020 ist erschienen. Es enthält folgende Öffentliche Bekanntmachungen:

mehr

Am 15. August können Interessierte im Rahmen einer VHS-Führung die Jäger der Nacht erleben

mehr

Musiker treten bei Sojus-7-Musikreihe „Nichtival“ am 15. und 16. August auf der Freilichtbühne auf

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Ihr Termin
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
Nach oben