Schaurig schönes Wochenende in Monheim

Der Blick in den städtischen Terminkalender reicht von langem Sauna-Abend über gruselige Comedy und rockige Halloween-Konzerte bis zu sanften Mandolinen-Klängen.

Der Monheimer Terminkalender wird an diesem Wochenende von schaurig schönen Halloween-Veranstaltungen bestimmt. Es gibt aber auch Alternativen.

Das mona mare läutet das Wochenende am Freitag, 30. Oktober, mit einem langen Sauna-Abend ein. Die Saunalandschaft ist von 20 bis 2 Uhr geöffnet und verspricht absolute Entspannung. Passend zum Halloween-Wochenende steht auf der Speisekarte unter anderem Kürbissuppe. Weitere Informationen gibt es im mona mare, Kurt-Schumacher-Straße 2, unter Telefon (02173) 93 87 93 oder im [intern]Internet.

Am Samstag sind die Herren Müller-Lüdenscheid und Dr. Klöbner zu Gast in Monheim – „Loriots Gesammelte Werke“ werden in der Aula am Berliner Ring gezeigt. Dazu gehören neben der Ente im Bad auch das weichgekochte Frühstücksei und der Lottogewinner, dessen Tochter in Wuppertal mit dem Papst eine Herrenboutique eröffnen wird. Los geht es um 19 Uhr. Karten kosten zwischen 14 und 20 Euro. Nähere Informationen gibt es bei Marke Monheim unter Telefon (02173) 27 64 44 oder im [intern]Internet.

Zur gleichen Zeit wird auch im Bürgerhaus Baumberg gelacht, allerdings über viel düsteren Humor. Mit ihrer „Little Show of Horror Comedy“ bringen  Heinz Gröning, Horst Fyrguth und Holger Müller (Ausbilder Schmidt) das Publikum gleichzeitig zum Lachen und Gruseln. Das Trio will am Halloween-Abend blutige Lachtränen fließen und Nackenhaare büschelweise zu Berge stehen lassen. Wer möchte, kann sich passend verkleiden. Karten kosten zwischen 21 und 23 Euro, weitere Informationen gibt es bei Marke Monheim.

Wer sich etwas rockiger gruseln möchte, ist im Sojus 7 (Eingang Kapellenstraße 38) gut aufgehoben. Unter dem Motto „Irish all hallows eve“ veranstaltet das Team ab 20 Uhr eine irische Halloweenparty mit Live-Musik. Auf der Bühne spielen die Bands Jamie Clarke´s Perfect und The O´Reillys and The Paddyhats irischen Folk-Punk. Im Anschluss legt ein DJ auf. Der Eintritt kostet zehn Euro, ermäßigt sechs Euro. Auch hier sind Verkleidungen gern gesehen.

An Allerheiligen wird es etwas ruhiger. Im Rahmen der Konzertreihe „Klangwellen 714“ des Marienkapellenvereins spielen Marga Wilden und Marlo Strauß in der Marienkapelle, An d’r Kapell 1, Barockmandoline. Das Konzert mit dem passenden Titel  „Il mandolino barocco“ beginnt um 16 Uhr. Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten.

Im Herbst-Kino der Marke Monheim läuft um 17 Uhr der Film „Alles steht Kopf“. In dem Animationsfilm zieht das Mädchen Riley mit ihren Eltern vom Land in die Großstadt San Francisco. Der Film versucht einen Blick hinter die Kulissen, denn Rileys Emotionen werden in Form kleiner bunter Wesen in ihrem Gehirn – ihrer Schaltzentrale – dargestellt. Mit Freude, Angst, Wut, Ekel und Kummer erlebt Riley aufregende Abenteuer in der neuen Stadt. Karten kosten fünf Euro im Vorverkauf und sieben Euro an der Abendkasse.

Weitere Einträge sind im [intern]Bereich Terminkalender zu finden. (bh)

Neue Nachrichten

Verkehr wird zwischen 14 und 18 Uhr für mehrere Ausbrüche gestoppt

mehr

Beliebte Klassiker und neue Trends aus der Kreativszene für Kinder, Jugendliche und Erwachsene

mehr

Das Amtsblatt der Stadt Monheim am Rhein Nr. 9 vom 17. Juni 2021 ist erschienen. Es enthält folgende Öffentliche Bekanntmachungen:

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Mitmach-Portal Monheim-Pass
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
Nach oben