„Rocken ohne Socken“ bringt das mona mare zum Klingen

Zwei Bands und ein Überraschungsgast spielen am Samstag im Allwetterbad

Plakat zum „Rocken ohne Socken“

Beim „Rocken ohne Socken“ verbinden sich am Samstag, 27. April, im mona mare an der Kurt-Schumacher-Straße zum zweiten Mal Rockmusik und Schwimmbadspaß zu einer außergewöhnlichen Mischung. Beginn ist um 21 Uhr. Der Eintritt kostet fünf Euro im Vorverkauf und acht Euro an der Abendkasse.

Der Monheimer Verein Rhein-Rock hat zwei profilierte Bands verpflichtet: Circus Rhapsody und Die Coverlire. Die drei Berliner von Circus Rhapsody kommen eigentlich aus dem Horrorpunk, spielen aber gern mit verschiedenen Musikstilen und verbreiten dabei vor allem eins: viel Spaß. Selten gelingt es einer Drei-Mann-Band, die Bühne dermaßen zu bearbeiten. Ein Auftritt in einem Schwimmbad ist aber auch für die personifizierte gute Laune eine neue Erfahrung. Dafür nimmt man auch schon mal die Anreise aus Berlin in Kauf.

Eine wesentlich kürzere Anfahrt haben Die Coverlire aus Köln. Die fünf Jungs verleihen bekannten Songs ein neues, punkiges Gewand und bringen damit Stimmung in jede Halle. Die letzte Veröffentlichung der Band gab es im Jahr 2011: auf „Just another damn mixtape (everything goes punkrock)“ coverten sich die Domstädter quer durch die Musikwelt. In Köln ist die Band eine feste Größe.

Außerdem erwartet die Besucher noch ein musikalisches Bonbon. Es hat sich ein Special Guest angekündigt, der mit seiner schrillen, einzigartigen Performance zusätzlich anheizen wird.

Neue Nachrichten

Trotz zahlreicher Schutzvorkehrungen sind mehrere Beschäftigte der städtischen Betriebe an Covid-19 erkrankt / Stadt ergreift Sofortmaßnahmen und lässt in voller Breite testen

mehr

Insgesamt 38 Millionen Euro wurden bei Bremer Privatbank angelegt

mehr

Gemeinsame Aktion der Stadtbüchereien des Kreises zur „Nacht der Bibliotheken“

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Mitmach-Portal Monheim-Pass
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
Nach oben