Neugeborene: Telefonische Beratung für Eltern

Trotz derzeitigem Ausfall der Begrüßungsbesuche gibt es Informationen

Auch wenn im Rahmen der Corona-Einschränkungen derzeit keine Begrüßungsbesuche bei Eltern Neugeborener stattfinden, bietet die Familienhilfe Beratungen an – allerdings telefonisch.

Normalerweise wird bei Hausbesuchen Eltern im Namen des Bürgermeisters zur Geburt ihres Kindes gratuliert. Im Gepäck haben die Mitarbeitenden der Familienhilfe dann ein Begrüßungsgeschenk, Gutscheine und eine Mappe. Der Ordner enthält zahlreiche Informationen wie zum Beispiel über Kinderbetreuung und wichtige Rufnummern. Die Infos können nun montags bis donnerstags von 9 bis 15 Uhr unter Telefon 0173 7575200 bei Jennifer Schröder abgefragt werden. Das ersetzt allerdings nicht den  Hausbesuch. Der wird zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt. (nj)

Neue Nachrichten

In den vergangenen Wochen wurden sieben Kreuzungen für Schülerinnen und Schüler sicherer gestaltet

mehr

Fußgänger und Radfahrer können Tour in kürzere Schleifen aufteilen

mehr

Schritt für Schritt entwickelt sich das Projekt, jetzt ist die Technik für die ortsspezifische Arbeit geliefert / Am 3. Oktober wird Eröffnung gefeiert

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Ihr Termin
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
Nach oben