Nähen für die Freundschaft

Eine Monheimer Delegation besuchte die Kunstschule der türkischen Partnerstadt

Unter anderem wurden in der Kunstschule von Ataşehir Taschen und Kissen genäht. Foto: Kunstschule Monheim am Rhein

Nach der Einweihung der Kunstschule in der türkischen Partnerstadt Ataşehir und der Unterzeichnung des gemeinsamen Kooperationsvertrags der beiden Einrichtungen im September 2018 startete nun das erste von vier gemeinsamen Projekten für dieses Jahr.

Die stellvertretende Leiterin der Monheimer Kunstschule, Christina Backus, und die Maßschneiderin Marie Förster reisten gemeinsam mit dem Städtepartnerschaftskoordinator Engin Altinova nach Ataşehir, um im Rahmen eines gemeinsamen Nähprojekts die kulturübergreifende Freundschaft zu fördern und zu festigen. Neben der Erstellung von Taschen und Kissen stand die Didaktik und Vermittlung von Kenntnissen und Fertigkeiten des Schneiderns und Nähens im Fokus des fünftägigen Austauschs.

„Es freut uns sehr, unserem Kooperationspartner bei der Etablierung der Herangehensweisen zu stärken und zu sehen, mit welcher Freude und handwerklichem Geschick die Teilnehmenden beeindruckende Ergebnisse erzielen“, sagt Christina Backus. In der ersten Septemberwoche wird das Projekt mit Monheimern Kindern unter der Begleitung von Marie Förster und Dozentinnen aus Ataşehir in der Kunstschule Monheim am Rhein fortgesetzt. (nj)

Neue Nachrichten

Björn Stephan und Antje Leser auf der MS Rheinfantasie gefeiert

mehr

Vereine, Gastronomiebetriebe und Food-Trucks können vom 10. bis 12. Dezember weihnachtlichen Gaumenschmaus anbieten

mehr

Arbeiten am Kanal in der Nacht zu Samstag / Umleitung eingerichtet

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Mitmach-Portal Monheim-Pass
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
schließen
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
schließen
schließen
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
schließen
Nach oben