Musikalischer Nachwuchs zeigt am Freitag sein Können

Monheimer Musikschule lädt um 18 Uhr zum Preisträgerkonzert von „Jugend musiziert“ ein

Die Saxophonistin Amelie Behrendt ist eines der acht Monheimer Nachwuchstalente, die den Sprung in den Landeswettbewerb geschafft haben. Foto: Musikschule

Beim Regional-Wettbewerb von „Jugend musiziert“ konnten kürzlich mehr als 30 Teilnehmende der Monheimer Musikschule erste und zweite Plätze erreichen. Gleich acht Nachwuchstalente qualifizierten sich für den Landeswettbewerb im März in Köln. Doch erst einmal findet am Freitag, 22.Februar, bei freiem Eintritt das Preisträgerkonzert im Saal der Musik- und Kunstschule am Berliner Ring 9 statt. Beginn ist um 18 Uhr.

Bürgermeister Daniel Zimmermann wird im Rahmen der Veranstaltung alle ehren, die in diesem Jahr am Regional-Wettbewerb teilgenommen haben. (nj)

Neue Nachrichten

Das Amtsblatt der Stadt Monheim am Rhein Nr. 18 vom 17. September 2021 ist erschienen. Es enthält folgende Öffentliche Bekanntmachung:

mehr

Ab Montag, 20. September, wird eine Einbahnstraße eingerichtet / Verschönerung des Doll Ecks für Frühjahr 2022 geplant

mehr

Ulla-Hahn-Haus bietet Lesung und Schreibworkshop mit Literatur aus dem Nachbarland für Jugendliche ab 15 Jahren und Erwachsene

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Mitmach-Portal Monheim-Pass
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
schließen
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
schließen
schließen
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
schließen
Nach oben