Mehr Sicherheit für Mädchen beim Surfen im Internet

Haus der Jugend gibt an drei Abenden Tipps / Eigenes Profil schützen

Wie man in sozialen Netzwerken im Internet sicher surft, erfahren Mädchen ab zwölf Jahren in einem dreiteiligen Workshop im Haus der Jugend (Tempelhofer Straße 17). Jeweils mittwochs von 17.30 bis 19.30 Uhr geht es um folgende Themen:

  • 16. November – Verhalten und Selbstdarstellung. Welcher soziale Netzwerktyp bist du? Wie wirkt dein Profil auf andere?
  • 23. November – Privatsphäre und Datenschutz. Was gibst du wem von dir preis? Wie schützt du dein Profil? Erstelle dein eigenes Profil bei Facebook (nur mit Einverständnis eines Erziehungsberechtigten).
  • 7. Dezember – „Nettiquette“ im Netz. Was tun gegen Cyber-Mobbing?

Die Teilnahme an allen drei Terminen kostet drei Euro. Wer die komplette Reihe besucht, erhält eine Bescheinigung. Anmeldung bei <link>Evelyn Krautstein vom Haus der Jugend, Telefon (02173) 951-726.

Neue Nachrichten

Die Kunstschule und der dänische Künstler laden die Kinder aller Grundschulen zu einer großen Malaktion „Today I feel like“ ein

mehr

Der städtische Klimaschutzmanager, die MEGA und die Verbraucherzentrale informieren am Montagabend in der VHS

mehr

„Startup – Wie ich werde, was ich bin?“ ist eine neue Reihe mit Vorträgen für Jugendliche, die sich für Berufe im kreativen Bereich interessieren

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Mitmach-Portal Monheim-Pass
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
schließen
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
schließen
schließen
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
schließen
Nach oben