Kunstschule schenkt zum Geburtstag Farbenpracht

Zum Zehnjährigen Schau mit Bildern von Sascha Preuß / Ab 3. Mai im Rathaus

Typisch Sascha Preuß: Der Umschlag der aktuellen Programmbroschüre der Kunstschule.

Die städtische Kunstschule feiert ihren ersten runden Geburtstag: Zehn Jahre sind seit ihrer Gründung vergangen. „In dieser Zeit haben tausende von Kindern und Jugendlichen Freude am kreativen Gestalten, am Umgang mit der Farbe, am Umsetzen von neuen und ungewöhnlichen Ideen erfahren und erleben dürfen“, sagt Heike Schwerzel, von Anfang an Leiterin der Kunstschule.

Zehn Jahre Kunstschule bedeuten zugleich zwanzig Kursbücher. Die querformatige und farbenprächtige Programmbroschüre erscheint Halbjahr für Halbjahr, jedesmal anders illustriert und gestaltet, aber immer vom selben Künstler und Designer: Sascha Preuß aus Leverkusen, der auch selbst an der Kunstschule unterrichtet.

Eine Auswahl von Preuß’ Bildern wird ab Freitag, 3. Mai, im Rathaus (Rathausplatz 2) im Foyer vor dem Ratssaal gezeigt. Die Ausstellung „10 Jahre Kunstschule Monheim am Rhein – 20 Kursbücher“, die auch Skizzen und Vorzeichnungen bietet, wird um 11 Uhr von Bürgermeister Daniel Zimmermann und Kunstschulleiterin Heike Schwerzel im Beisein des Künstlers eröffnet und ist dann bis zum 7. Juni während der Dienstzeiten der Stadtverwaltung zu sehen.

Neue Nachrichten

Der kostenlose Online-Vortrag der Volkshochschule findet am 26. Januar statt

mehr

Der Buchpreis Wi(e)derworte soll auch 2021 vergeben werden

mehr

Technische Fehler wurden nach Start im Dezember behoben

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Mitmach-Portal Monheim-Pass
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
Nach oben