Karten für das Spiegelzelt sind heiß begehrt


Programm vom 16. bis 24. Mai / Vorverkauf bei Marke Monheim geht in die Schlussphase

Die Zwischenbilanz ist positiv: Von den Eintrittskarten für das Festival im Spiegelzelt sind bereits rund 1400 verkauft, das sind mehr als siebzig Prozent. „An vier Abenden sind wir schon jetzt ausverkauft“, freut sich Festival-Manager Andreas Selig. Vom 16. bis 24. Mai präsentiert Marke Monheim zum sechsten Mal Kabarett, Comedy, Musik und Tanz im Marienburgpark.

Für die beiden Aufführungen der Revue „Heiß & Fettig“ sowie die Auftritte der Kabarettisten Jürgen Becker und Wilfried Schmickler gibt es keine Karten mehr. „Den Kabarett-Fans empfehle ich daher Rainer Pause und Norbert Alich. Sie kommen zum Festival-Auftakt am 16. Mai mit ihrem brandneuen Programm, das am 6. Mai im Bonner Pantheon Premiere feiert“, sagt Andreas Selig. Und hier seine weiteren Tipps:

• Die A-cappella-Gruppe „Waschkraft“ ist am 18. Mai zu erleben. Das Herren-Quartett aus Düsseldorf brilliert nicht nur stimmlich, sondern zeigt auch seine satirisch-komödiantischen Talente (Vorverkauf 15 / Abendkasse 17 Euro).

• Jean Pütz, Moderator der WDR-Fernsehsendung „Hobbythek“, bietet am 19. Mai die Jean-Pütz-Munter-Show. Mit verblüffenden Experimenten regt er das Publikum zum Staunen, Schmunzeln und Nachmachen an (15 / 17 Euro).

• Konrad Beikircher einmal anders – der rheinische Kabarettist wandelt am 21. Mai auf den musikalischen Spuren von Adriano Celentano. Beikircher und Band spielen „Una festa sui prati“ und viele andere berühmte Celentano-Italo-Hits (19 / 21 Euro).

• Salsa zum Tanzen mit der Band „Macondito“ beschließt am 24. Mai das Festival im Spiegelzelt aus dem Jahr 1908, das einst als mobiler Tanzpalast über die Jahrmärkte zog. Zu den Salsa-Klängen werden exotische Cocktails gereicht. Ungeübten hilft Tanzlehrer Josef Hupperich auf die Sprünge (15 / 17 Euro).


• Beginn jeweils 20 Uhr, Einlass und Bewirtung ab 19 Uhr. Programmbroschüre, Vorverkauf und Reservierung bei Marke Monheim, Alte Schulstraße 35, Telefon (02173) 27 64 44.

[extern]Programmbroschüre abrufen (pdf-Datei, 658 kb)

Presse-Information von [extern]Marke Monheim e. V.

Neue Nachrichten

Testpflicht in der Gastronomie entfällt / Ohne Test dürfen sich Angehörige aus fünf Haushalten treffen

mehr

Der Grund ist die Verlegung einer Fernwärmeleitung

mehr

Fallende Inzidenzen ermöglichen vom 1. bis 3. Juli Konzerte mit Publikum und echter Live-Atmosphäre auf der MS RheinFantasie

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Mitmach-Portal Monheim-Pass
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
Nach oben