Junge Japanfans zeichnen in der Bibliothek eigene Mangas

Kostenloser Kurs für Zehn- bis Zwölfjährige am 11. Juni im Rahmen des Kulturrucksacks in Zusammenarbeit mit der Kunstschule

Große Augen, kleine Nasen, zierliche Körper – die Figuren der japanischen Comicwelt haben ganz besondere Merkmale. Zahlreiche Jugendliche fühlen sich von den Manga und Anime aus Fernost wie magisch angezogen. Nicht zuletzt deshalb bietet die Bibliothek jetzt in Zusammenarbeit mit der Kunstschule und dem Ulla-Hahn-Haus einen Manga-Workshop im Rahmen des Landesförderprogramms „Kulturrucksack NRW“ an.

Am Samstag, 11. Juni, lernen Jugendliche im Alter von zehn bis zwölf Jahren, wie man Manga-Figuren zeichnet, Kleider gestaltet und Gefühle ausdrückt. Von 11 bis 15.30 Uhr erläutert Kunstschul-Dozentin Christiane Ebrecht in den Räumen der Bibliothek die wichtigsten Grundlagen. Die Teilnahme ist kostenlos.

Teilnehmer sollten einen Imbiss für die Mittagspause mitbringen. Wer nach dem Kurs weiteres Interesse an der Manga-Zeichnung hat, kann das Programm mit Christiane Ebrecht an der Kunstschule fortsetzen.

Informationen und Anmeldung unter E-Mail kulturrucksack@monheim.de, in der Bibliothek Monheim am Rhein, Tempelhofer Straße 13, Telefon 02173 951-4130 oder im Ulla-Hahn-Haus, Neustraße 2 – 4, Telefon 02173 951-4140. Anmelden kann man sich auch online auf der städtischen Homepage unter [intern]www.monheim.de/kulturrucksack-nrw (bh)

Neue Nachrichten

Ab sofort ist die Registrierung im Monheim-Pass-Portal und über die App möglich

mehr

Das Amtsblatt der Stadt Monheim am Rhein Nr. 12 vom 30. März 2020 ist erschienen. Es enthält folgende Öffentliche Bekanntmachungen:

mehr

Unter www.mega-monheim.de finden Geschäfts- und Privatkunden zahlreiche Informationen und Services

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Ihr Termin
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
Nach oben