In den Herbstferien ändern sich manche Öffnungszeiten

Regelungen gelten für die Musik- und Kunstschule ebenso wie für die Bibliothek und die Volkshochschule

Mit dem Start in die Herbstferien am 15. Oktober ändern sich auch einige Öffnungszeiten städtischer Einrichtungen.

Bei den Kultureinrichtungen an der Tempelhofer Straße und am Berliner Ring gelten folgende Regelungen: Die städtische Bibliothek ist wegen Umbauarbeiten des Eingangsbereichs vom 15. bis 26. Oktober geschlossen. In der nachfolgenden Zeit wird je nach Fortschritt der Bauphase bis zum 23. November nur eine eingeschränkte Benutzungsmöglichkeit bestehen. Medienrückgaben sind durch die Außenrückgabe jedoch nach wie vor möglich. Bis zum Baubeginn am 15. Oktober können alle Medien bis zur Wiedereröffnung ausgeliehen werden. Telefonisch (02173 951-4130) und per Mail ([intern]bibliothek@monheim.de) ist die Bibliothek auch während des Umbaus zu erreichen.

Die Geschäftsstellen der Kunstschule und des Ulla-Hahn-Hauses bleiben komplett geschlossen. Das gilt auch für die Musikschule. Die Verwaltung der Volkshochschule ist in den Ferien wochentags von 8 bis 12 Uhr besetzt. (nj)

Neue Nachrichten

Im angrenzenden Sophie-Scholl-Quartier entstehen Edeka-Markt, Drogeriemarkt, Kita und rund 260 Wohnungen

mehr

Beginn der Sitzung ist um 18 Uhr

mehr

Die Bauarbeiten im Bereich des Mona Mare finden am Mittwoch statt

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Mitmach-Portal Monheim-Pass
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
Nach oben