Harmoniesüchtig: Monheims faire Schokolade an immer mehr Stellen im Stadtgebiet erhältlich

Einzelhändlerinnen und -händler sowie Gastronomiebetriebe unterstützen den Fairen Handel / Jetzt auch online!

Kakao aus Ecuador und bunte Wiesenblüten machen Monheims faire Schokolade Harmonie optisch und geschmacklich zu einem echten Erlebnis. Foto: Stadt Monheim am Rhein

Auf dem Frühlingsfest feierte die süße Versuchung aus der Schokoladen-Manufaktur Zotter ihre Premiere. Bereits zu Beginn gab es Monheims faire Schokolade mit dem schönen Namen Harmonie bei fünf Einzelhändlerinnen- und -händlern sowie Gastronomiebetrieben, die damit ihre Unterstützung des Fairen Handels deutlich machen. Nur rund drei Monate später sind mehr als zehn weitere Verkaufsstellen hinzugekommen – sie alle zeigen, dass guter Geschmack und gerechte Handelsbedingungen in der Fairtrade-Stadt zusammengehören.

„Ich freue mich, dass sich so viele unserer Händlerinnen und Händler dazu entschieden haben, die faire Schokolade anzubieten“, erklärt die städtische Fairtrade-Beauftragte Annika Patz. „Auf diese Weise können wir das lokale Angebot mit dem Einsatz für einen global gerechteren Welthandel verbinden.“ Auch über die Online-Plattform [intern]www.monheimer-lokalhelden.de  kann die Schokolade nun bequem nach Hause bestellt werden, inklusive kostenloser Lieferung.

Und das faire Engagement schmeckt. Die beiden Sorten Cashewnougat mit Wiesenblüten und Milchschokolade mit 50 Prozent Ecuador-Kakao, die in der Harmonie kombiniert sind, begeistern große und kleine Genießerinnen und Genießer mit ihrem einzigartigen Geschmack. Die sozial verantwortliche Herstellungsweise in feinster Bio-Qualität leistet dabei einen positiven Beitrag für Mensch und Umwelt.

Wo die Harmonie erhältlich ist, erfahren Interessierte auf der städtischen Internetseite unter [intern]www.monheim.de/fairtrade-stadt. (ts)

Neue Nachrichten

Das Amtsblatt der Stadt Monheim am Rhein Nr. 17 vom 16. Juli 2019 ist erschienen. Es enthält folgende Öffentliche Bekanntmachungen:

mehr

Ab der Goldhochzeit gibt es Besuch und ein Geschenk von der Stadt

mehr

Erster Beigeordneter Roland Liebermann übergab im Namen der Stadt die ersten Bücher in der Kita Don Bosco

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Ihr Termin
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
Nach oben