Erfolgreicher Schwimm-Crash-Kurs im Mona Mare

Das Angebot von Stadt und DLRG richtete sich gezielt an ältere Kinder

Am Ende des Kurses gab es zahlreiche Urkunden zu verteilen. Foto: Stadt Monheim am Rhein

Die DLRG und der Bereich Kinder, Jugend und Familie der Stadt Monheim am Rhein haben in den Sommerferien wieder erfolgreich einen Schwimm-Crash-Kurs im Mona Mare angeboten. Er richtete sich gezielt an Kinder von 9 bis 13 Jahren, die eigentlich zu „alt“ für einen Anfängerkurs sind.

Schwimmen zu können, ist eine Kompetenz, die allen Kindern in Monheim am Rhein zu ihrer eigenen Sicherheit und zum Heranführen an sportliche Betätigung ermöglicht werden sollte – deshalb wiederholt das Angebot.

Das Ziel war es, dass sich die 15 Kinder am Ende der Sommerferien angstfrei im Wasser fortbewegen können. Und es hatte sich gelohnt für die Gruppe, ihr Bestes zu geben. Es konnten neun Seepferdchen- und eine Bronzeprüfung erfolgreich abgenommen werden. (nj)

Neue Nachrichten

Für welche Ausgaben soll die Stadt 2023 Geld einplanen? Bis zum 9. Oktober können weitere Vorschläge im Mitmach-Portal abgegeben werden

mehr

Am Rande der Einweihung des neuen „Playground Eierplatz Monheim“ kam es bei der Malaktion „Today I feel like…“ auch in der Kunstwerkstatt Turmstraße zur persönlichen Begegnung

mehr

Darüber hinaus ist eine Erweiterung geplant

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Mitmach-Portal Monheim-Pass
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
schließen
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
schließen
schließen
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
schließen
Nach oben