Drei Bebauungspläne werden öffentlich erläutert

Bürgerbeteiligung am 28. November / Marienburg, Berliner Ring und Kielsgraben

Gleich drei Bebauungspläne stellt die Stadt am Montag, 28. November, ab 18 Uhr im Ratssaal (Rathausplatz 2) der Öffentlichkeit vor. Bei der Bürgerbeteiligung geht es um die Zufahrt zur Marienburg (Bebauungsplan 58.1 M), einen „Bypass“ zwischen Berliner Ring und Heinestraße (77 M) und das Gewerbegebiet am Kielsgraben (94.1 M).

  • Marienburg: Die bislang ungeregelte Zufahrt zur Marienburg und zur Hofstraße 10 a soll formal als öffentliche Verkehrsfläche festgesetzt werden.
  • „Bypass“ Berliner Ring: Geplant ist, die Wendeanlage am östlichen Ende der Friedhofstraße durch eine Rampe mit dem Berliner Ring zu verbinden. Dadurch würden die Parkplätze an der Sparkassen-Filiale Heinestraße besser erreichbar. Zudem soll das bisher mit einem Wohnhaus bebaute Grundstück Heinestraße 6 dazu genutzt werden, die Parkplätze von der Frohn- bis zur Friedhofstraße miteinander zu verbinden.
  • Am Kielsgraben: Das Gelände um die Benzstraße soll für die Ansiedlung weiterer Gewerbebetriebe genutzt werden. Ein Containerdienst, der zurzeit nahe an Wohnbebauung liegt, hat Interesse bekundet, an den Kielsgraben zu wechseln.

Neue Nachrichten

as Angebot reicht von einer Lesung über einen Selbstverteidigungskurs bis zu Fairtrade-Rosen

mehr

Radiomoderatorinnen und -moderatoren des Sojus 7 freuen sich über Unterstützung von Spendenden und Prominenten

mehr

Freie Plätze unter anderem im Leseclub, im „Jungen Monheimer Schreiblabor“ und bei Weiterbildungen zur Lese- und Literaturpädagogik

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Mitmach-Portal Monheim-Pass
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
Nach oben