Das neue VHS-Programmheft ist erschienen

Kurse können ab sofort online gebucht werden

Das neue VHS-Programm bietet wieder zahlreiche Angebote. Titelfoto: Thomas Lison

Für das kommende Halbjahr bietet die Volkshochschule erneut ein vielseitiges Weiterbildungsangebot an. „Wir sind sehr zuversichtlich, dass wir das Kursprogramm des zweiten Halbjahres zu einem großen Teil wieder in unseren Räumlichkeiten werden durchführen können. Wir werden alles dafür tun, dass unsere Teilnehmenden nach dem langen Lockdown in unserem Haus sicher wohl fühlen, so wie sie es gewohnt sind“, betont VHS-Leiter Christoph Leven.

Das Programm bietet Kurse und Veranstaltungen – angefangen bei den Fremdsprachen. Auch Veranstaltungen für Gesundheit (Ernährung bis Bewegung), berufliche Qualifizierung bis hin zur Familienbildung gibt es. Das beliebte Format der Exkursionen ist ebenso wiederzufinden wie auch Vorträge und Seminare mit einer breiten Palette an naturkundlichen, gesellschaftlichen und politischen Themen. Fortgeführt werden auch die stark nachgefragten Vorträge im Online-Format aus der Reihe vhs-wissen-live, die in Kooperation mit dem bundesweiten Netzwerk von Volkshochschulen teils mit hochkarätigen Referenten anbieten kann.

Das Programmheft wird in diesen Tagen an allen relevanten Stellen der Stadt ausgelegt, so in der VHS an der Tempelhofer Straße 15, im Foyer des Rathauses, bei den Monheimer Kulturwerken im Monheimer Tor sowie in verschiedenen weiteren städtischen Stellen. Gleichzeitig steht es unter [extern]www.vhs.monheim.de  online zur Verfügung. Die Veranstaltungen des nächsten Semesters, das am 30. August beginnt, können ab sofort gebucht werden. Das geht sowohl in der Geschäftsstelle der VHS (ab dem 16. August), als auch ganz bequem online durch Aufruf des betreffenden Kurses. Teilnehmende, die im vergangenen Semester angemeldet waren, können sich in ihren Folgekurs auch per E-Mail an [E-Mail]vhs@monheim.de formlos und unbürokratisch weitermelden. (nj)

[PDF]Hier geht es direkt zum Programmheft

Neue Nachrichten

Besuch derzeit nur mit Anmeldung und Nachweis einer Impfung, Genesung oder negativem Corona-Test möglich

mehr

Externe Prüfung ergibt: Kein Fehlverhalten städtischer Bediensteter / Aber die Stadt will ihr Finanzmanagement überarbeiten

mehr

Stadt sammelt für ein Aufforstungsprojekt und belohnt Spenden mit weiteren Pflanzungen im Stadtgebiet

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Mitmach-Portal Monheim-Pass
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
schließen
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
schließen
schließen
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
schließen
Nach oben