Christmas-Rock-Show am Mittwoch bei Radio Rakete

Sendungen mit Hilde Weyler und Lilo Ihringer am Zweiten Weihnachtsfeiertag

Am Mittwoch, 23. Dezember, läuft bei Radio Rakete auch Musik von der X-Mas-Rock-Show 2019, bei der die Monheimer Band Backseat Alley traditionell Coverstücke mit vielen musikalischen Gästen gespielt hatte. Foto: Wiebke Jähner

Malerin Hilde Weyler, hier in ihrem ehemaligen Atelier im Sojus 7, ist die treibende Kraft hinter der MonArt. Am Samstag wird Ihr Interview wiederholt. Foto: Adrian Breuer

Zur Weihnachtstradition gehört für viele Monheimerinnen und Monheimer auch der Christmas-Rock-Abend am 23. Dezember im Sojus 7. In diesem Jahr soll die Party im Radio stattfinden. Der Mitmach-Sender Radio Rakete, bei dem Ehrenamtliche seit März ein buntes Programm gestalten, sendet auch an Weihnachten.

„Wir haben überlegt, wie allen Widerständen trotzend eine Christmas-Rock-Veranstaltung möglich wäre, bei der die vielen treuen Sojus-Besucherinnen und -Besucher zusammen kommen könnten“, erklärt Christian Kaindl, Leiter des Sojus 7. „Das Ergebnis ist unsere völlig dezentral organisierbare Radio-Show!“ Am Mittwoch, 23. Dezember, läuft ab 19 Uhr Wunschmusik, Live-Musik aus den wenigen Veranstaltungen 2020 und von der X-Mas-Rock-Show 2019, bei der die Monheimer Band Backseat Alley traditionell Coverstücke mit vielen musikalischen Gästen gespielt hatte. Dazwischen gibt es Geschichten, Gespräche und Geschenke der Moderatorinnen und Moderatoren DJ Schlömissimo alias Thomas Schlömer, Anna Henhöfer, Onno Calzone und Christian Kaindl. Zuhörerinnen und Zuhörer können sich parallel in einem Chatraum begegnen und dort gemeinsam darauf anstoßen, dass im kommenden Jahr alles besser wird. Musikwünsche werden im Vorfeld per E-Mail an [E-Mail]sojus@monheim.de, über die Facebook- und Instagram-Seiten des Sojus 7 und Radio Rakete entgegen genommen.

„Es ist einfach eine besondere Show in einem besonderen Jahr. Wir wollen die Gelegenheit nutzen, unseren Kulturschaffenden einen gebührenden Jahresabschluss zu ermöglichen und uns gleichzeitig bei allen, die dem Sojus 7 verbunden sind, ganz besonders bedanken“, sagt Kaindl. „Trotz der Umstände konnten wir Monheim am Rhein gemeinsam um einige kulturelle Vorfälle bereichern. Und mit so viel Kreativität starten wir dann auch im kommenden Jahr durch.“

Wer eine Sendung verpasst hat, kann sich samstagnachmittags unter dem Motto „Radio Rakete Rewind“ auf Wiederholungen freuen. Am Zweiten Weihnachtsfeiertag, 26. Dezember, blickt Hilde Weyler gemeinsam mit Langzeit-Fan Adi Blob ab 14.30 Uhr noch einmal auf die MonArt zurück. Der 25. Geburtstag der Kunstausstellung wurde im vergangenen Jahr noch in der alten Krautfabrik an der Kapellenstraße gefeiert. In diesem Jahr wurde die Nacht der Künste ins Internet verlegt. In ihrem persönlichen Rückblick spricht Weyler über ihre künstlerische Ausbildung, wie bei der MonArt alles begann, wie sich die Ausstellung entwickelt und wirft einen Blick auf die Malerei in Zeiten moderner Medien.

Ab 15.30 Uhr sprechen Achim Tang und Lilo Ihringer, Geschäftsführerin Menk´sche Betonsteinwerke, über die Frauen hinter den berühmten Männernamen im Musikantenviertel. Im Musikantenviertel sind alle Straßen ausschließlich nach männlichen Komponisten aus unterschiedlichen Jahrhunderten benannt. Lilo Ihringer hat sich mit den Frauen der Musiker beschäftigt und erzählt bei einem virtuellen Spaziergang einige spannende und musikalische Geschichten.

Informationen über das Radioprogramm und die Möglichkeiten, sich selbst einzubringen, gibt es im Internet unter [extern]www.sojus.de/radio und in der Android-App „Radio Rakete“. Der Sender kann dort und auch mit allen Endgeräten über die App von [extern]www.radio.de empfangen werden. (bh)

Neue Nachrichten

Das Amtsblatt der Stadt Monheim am Rhein Nr. 19 vom 24. September 2021 ist erschienen. Es enthält folgende Öffentliche Bekanntmachung:

mehr

Vor den stadtbildprägenden Verbesserungen wird auch hier zunächst das Kanalsystem erneuert / Ab Montag gelten Umleitungen

mehr

Für vier Workshops der Kunstschule am Samstag, 2. Oktober, sind noch Plätze frei

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Mitmach-Portal Monheim-Pass
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
schließen
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
schließen
schließen
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
schließen
Nach oben