Bücherknirpse dürfen durch das Ulla-Hahn-Haus toben

Lesefutter für die Allerkleinsten gibt’s von September bis Oktober

Vom 21. Oktober bis zum 25. November dürfen die Bücherknirpse durch das  Ulla-Hahn-Haus toben. Schon Kinder zwischen 18 Monaten und drei Jahren können hier gemeinsam mit ihren Eltern die Welt der Bücher entdecken.

Bei jedem Treffen wird ein besonderes Buch in den Mittelpunkt gestellt, dessen Inhalt die  Kinder dann mit allen Sinnen zu erforschen haben. Dazu werden Lieder gesungen sowie Kniereiter-, Finger- und Bewegungsspiele ausprobiert, um auch hierüber die Sprachentwicklung spielerisch zu fördern. Der Kurs setzt sich aus sechs Terminen von jeweils etwa 45 Minuten zusammen. Start im Ulla-Hahn-Haus, an der Neustraße 2-4, ist am 21. Oktober, der Beginn ist, so wie auch immer an den folgenden Dienstagen, um 10 Uhr. Wegen der begrenzten Plätze wird um Voranmeldung der Bücherknirpse und ihrer Begleitpersonen gebeten, direkt im Ulla-Hahn-Haus, telefonisch unter (02173) 951 58 50 oder per E-Mail an info@ullahahnhaus.info.

Das Ulla-Hahn-Haus ist zudem auch bei den gerade laufenden Sprach- und Lesewochen von Mo.Ki „unter 3“ dabei. Bereits am Montag, 15. September, von 10 bis 11 Uhr, lädt das Team um Julia Gerhard daher gemeinsam mit der städtischen Bibliothek zu einer ganz besonderen Lesung für die Allerkleinsten mit Minna McMaster an. Die Autorin verbindet in ihren Büchern unterhaltsame Bilderbuchgeschichten mit Massagen. So können Eltern und Kinder bei den Geschichten wunderbar zusammen entspannen, begegnen freundlichen Fabelwesen und lernen echtes Drachentraumpulver kennen. Gelesen wird am Montag im Mo.Ki-Café, an der Heinestraße 2. Anmeldungen bitte per Mail an info-moki-unter-drei@monheim.de sowie telefonisch unter (02173) 275-9918.

Neue Nachrichten

Straßen.NRW wurde aus Gründen der Wegesicherung tätig

mehr

Die städtische Bibliothek bietet im Oktober einige Workshops im Bereich Gaming für Jugendliche von zehn bis 14 Jahren

mehr

Bürgerschaft diskutiert Pläne am Mittwoch, 13. Oktober, ab 18 Uhr im Ratssaal

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Mitmach-Portal Monheim-Pass
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
schließen
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
schließen
schließen
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
schließen
Nach oben