Bücherei-Leiter Martin Führer feiert Dienstjubiläum

Steuerinspektor entdeckte erst als Bibliothekar seine wahre Berufung

Auf 25 Jahre im öffentlichen Dienst blickt Martin Führer (54), Leiter der Stadtbücherei, zurück. Bei der Jubiläumsfeier im Rathaus gratulieren ihm heute Verwaltungsspitze, Personalrat und Kollegen.

In seinem Geburtsort Remscheid besuchte Führer Volksschule und Gymnasium. Von 1973 bis 1976 absolvierte er die Landesfinanzschule in Nordkirchen, danach war er bis 1979 Steuerinspektor beim Land. Doch seine wahre Berufung fand er ab 1980, als er an der Fachhochschule für Bibliotheks- und Dokumentationswesen in Köln studierte. Am 1. Juni 1984 hatte er seinen ersten Arbeitstag in der Stadtbücherei an der Tempelhofer Straße.

Da im selben Gebäude auch das Stadtarchiv untergebracht war, entschloss sich Führer auch in diesem Metier zu einer Ausbildung. Nachdem er beim Landschaftsverband einen Fachlehrgang besucht hatte, war er von 1988 bis 1997 je zur Hälfte als Archivar und Bibliothekar tätig. 1997 übernahm er dann in Vollzeit die Leitung der Stadtbücherei.

Neue Nachrichten

Björn Stephan und Antje Leser auf der MS Rheinfantasie gefeiert

mehr

Vereine, Gastronomiebetriebe und Food-Trucks können vom 10. bis 12. Dezember weihnachtlichen Gaumenschmaus anbieten

mehr

Arbeiten am Kanal in der Nacht zu Samstag / Umleitung eingerichtet

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Mitmach-Portal Monheim-Pass
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
schließen
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
schließen
schließen
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
schließen
Nach oben