Birkenweg ist keine Einbahnstraße mehr

Verkehrsexperten heben die Regelung auf / Bürgermeister erläutert Änderung am 31. August nochmals vor Ort

Im Rahmen der Erarbeitung des Handlungskonzeptes zur Förderung des Radverkehrs in Monheim am Rhein wurden alle Einbahnstraßen im Stadtgebiet überprüft, inwiefern diese für den Radverkehr in Gegenrichtung freigegeben werden können. Langfristig soll das für alle gelten. Beim Baumberger Birkenweg kamen die städtischen Verkehrsexperten darüber hinaus zu dem Schluss, dass die Einbahnstraßenregelung für alle Fahrzeugarten aufgehoben wird. „Der Birkenweg ist eine Schleifenstraße und somit lediglich an die Straße Am Sportplatz angeschlossen. Durch die erschließende Funktion der Straße ist hier nur mit Anliegerverkehr zu rechnen. Schleich- und Durchgangsverkehr können vollständig ausgeschlossen werden“, heißt es unter anderem beim Fazit.

Wichtig bei der Entscheidung: Durch die großzügigen Fahrbahnbreiten auf dem Birkenweg ist Begegnungsverkehr mühelos möglich. Auch bei Hindernissen durch den ruhenden Verkehr sind in Höhe der Grundstückszufahrten zahlreiche Ausweichmöglichkeiten gegeben. Diese Erkenntnisse zeigen, dass im Birkenweg keine besonderen Umstände gegeben sind, die die Aufrechterhaltung der Einbahnstraßenregelung weiterhin rechtfertigen.

Da durch die Aufhebung der Einbahnstraßenregelung eine neue Vorfahrtssituation im Bereich des Einfahrtbereiches Birkenweg / Am Sportplatz entsteht, werden Haltlinien markiert und anhand von Beschilderung auf die neue Situation hingewiesen.

Die Anwohner wurden schriftlich informiert. Darüber hinaus wird Bürgermeister Daniel Zimmermann am Montag, 31. August, um 17 Uhr in den Birkenweg kommen, um nochmals die Gründe für die Änderung zu erläutern. (nj)

Neue Nachrichten

Infos, Kursprogramm und ganz viel Kunst gibt es ab sofort auf www.kunstschule.monheim.de

mehr

Bereits Ende Juli sollen die Arbeiten voraussichtlich abgeschlossen sein

mehr

Es geht unter anderem ins Berliner Viertel, zum Römerkastell und in den Rheinbogen

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Mitmach-Portal Monheim-Pass
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
schließen
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
schließen
schließen
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
schließen
Nach oben