Amtsblatt der Stadt Monheim am Rhein Nr. 11 vom 29. Juni 2018

Das Amtsblatt der Stadt Monheim am Rhein Nr. 11 vom 29. Juni 2018 ist erschienen. Es enthält folgende Öffentliche Bekanntmachungen:

Nr. 1 – Öffentliche Bekanntmachung über die öffentliche Auflegung der Vorschlagliste für die Wahl der Jugendhaupt- und Jugendhilfsschöffinnen und -schöffen für das Schöffengericht beim Amtsgericht Langenfeld und für die Jugendstrafkammer des Landgerichts Düsseldorf für die Wahlperiode 01.01.2019 – 31.12.2023

Nr. 2 – Öffentliche Bekanntmachung über den Härtebereich des abgegebenen Trinkwassers gemäß gemäß § 8 des Gesetzes über die Umweltverträglichkeit von Waschmitteln und Reinigungsmitteln

Nr. 3 – Öffentliche Bekanntmachung der erneuten öffentlichen Auslegung des Entwurfes des Bebauungsplan 84M 6. Änderung "Höhenkonzept"

Nr. 4 – Öffentliche Bekanntmachung der Aufstellung des Bebauungsplanes 1B 7. Änderung „Armin-Maiwald-Schule“

Nr. 5 – Öffentliche Bekanntmachung der öffentlichen Auslegung des Entwurfes des Bebauungsplans 71B „Hasholzer Grund“

Nr. 6 – Öffentliche Bekanntmachung der erneuten öffentlichen Auslegung des Entwurfes der Außenbereichssatzung „Blee“

Nr. 7 – Öffentliche Bekanntmachung der Widmung von Straßen für den öffentlichen Verkehr

Neue Nachrichten

Straßen.NRW wurde aus Gründen der Wegesicherung tätig

mehr

Die städtische Bibliothek bietet im Oktober einige Workshops im Bereich Gaming für Jugendliche von zehn bis 14 Jahren

mehr

Bürgerschaft diskutiert Pläne am Mittwoch, 13. Oktober, ab 18 Uhr im Ratssaal

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Mitmach-Portal Monheim-Pass
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
schließen
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
schließen
schließen
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
schließen
Nach oben