33. Gänselieselmarkt lockt mit Trödel und Musik

Am 6. Juni in der Altstadt / 275 Händler / Musikschule sorgt für Unterhaltung

Zum 33. Mal ist am Samstag, 6. Juni, die Altstadt Schauplatz für den Gänselieselmarkt. Der von der Stadt organisierte große Trödelmarkt ist wieder restlos ausgebucht. Rund 275 Anmeldungen von Hobby-Händlern liegen im Rathaus vor. Stände mit einer Gesamtlänge von 1200 Metern laden von 9 bis 18 Uhr zum Schlendern, Stöbern und Kaufen ein. Gewerbliche Anbieter sind nicht zugelassen.

Die offizielle Eröffnung mit Bürgermeister Dr. Thomas Dünchheim und Gänseliesel Laura Geser ist um 11 Uhr auf der Bühne am Alten Markt. Dort präsentiert sich auch die städtische Musikschule wie in den Vorjahren mit einem Rahmenprogramm. Bereits ab 10.30 Uhr spielt das MoMo-Blasorchester mit über zwanzig Grundschülern unter Leitung von Jörg Sommerfeld.

Darauf folgen Bläserklassen von Musikschule und Peter-Ustinov-Gesamtschule. Sie präsentieren erstmals das Projekt „Bläserklassenbeats“ in Zusammenarbeit mit Max Schweder, einem Produzenten elektronischer Musik. Die Kinder haben eigene Tracks produziert, die demnächst auf CD veröffentlicht werden.

Nach dem Platzkonzert mit Bläserklängen geht es mehr in Richtung Pop-Musik. Es wirken mit: Oldieband Baumberg (Leitung: Martin Eichborn), Popchor Voices United (Sonja Mertens), Baglama-Ensemble (Ismet Sari), WirsindS – Pop- und Rock-Cover (Jörg Sommerfeld), Oldieband NoHspiell (Martin Eichborn).

• Beim Gänselieselmarkt haben Fußgänger Vorrang. Die Straßen in der Altstadt sind ganz oder teilweise für den Autoverkehr gesperrt. Zudem gelten zahlreiche Haltverbote. Der Schützenplatz (Kapellenstraße / Am Werth) ist ebenfalls gesperrt. Die Stadt bittet um Beachtung.

Neue Nachrichten

Straßen.NRW wurde aus Gründen der Wegesicherung tätig

mehr

Die städtische Bibliothek bietet im Oktober einige Workshops im Bereich Gaming für Jugendliche von zehn bis 14 Jahren

mehr

Bürgerschaft diskutiert Pläne am Mittwoch, 13. Oktober, ab 18 Uhr im Ratssaal

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Mitmach-Portal Monheim-Pass
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
schließen
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
schließen
schließen
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
schließen
Nach oben