Warnung vor Giftködern am Monheimer Rheindeich

Leberwurststücke mit Rasierklingensplittern gefunden / Polizei und Ordnungsamt sind informiert

Wie die Stadtverwaltung aus zuverlässiger Quelle erfahren hat, sind an diesem Wochenende am Monheimer Rheindeich, in Höhe Bootshaus, vergiftete und mit Rasierklingensplittern durchsetzte Leberwurststücke gefunden wurden.

Die gegen Hunde gerichteten Giftköder waren dabei teilweise in Maulwurfshügeln versteckt. Das Ordnungsamt und die Polizei sind informiert. Hinweise nimmt die Monheimer Polizeiwache unter Tel. (02173) 95 94 65 50 entgegen.

Neue Nachrichten

Am Stadtfest-Sonntag, 16. Juni, gibt es ein buntes Programm / Vereine, Kitas und Schulen können Projekte bewerben und auf Preisgelder hoffen

mehr

Monheimerinnen und Monheimer wünschen sich Bekleidungsgeschäfte, einen Angebotsmix und eine abwechslungsreiche Gastronomie

mehr

Vor dem Ruderhaus an der Kapellenstraße überreicht Bürgermeister Daniel Zimmermann einen Doppelvierer und einen Doppelzweier

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Ihr Termin
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
Nach oben