Vor der Berufswahl steht der Kompetenz-Check


Orientierung für Jugendliche / LOS-Projekt ermöglichte Fachkräften Fortbildung


Auch die städtische Jugendberatung hat ein Projekt aus dem Programm „LOS – Lokales Kapital für soziale Zwecke“ erfolgreich abgeschlossen. LOS wird gefördert vom Sozialfonds der Europäischen Union und vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend.

Von Januar bis Juni lief in der Jugendberatung an der Körnerstraße das Projekt „Potentialerfassung und individuelle Entwicklungsförderung“. Dabei wurde ein Kompetenz-Check für die Berufswahl ab Klasse 8 aufgebaut. „Acht Fachkräfte wurden dafür fortgebildet und haben in den Prüfverfahren ‚Passgenau‘ und ‚Start‘ ein Zertifikat erworben“, berichtet LOS-Koordinatorin Alexandra Voos. Beteiligt sind Jugendberatung, Sozialarbeit an der Anton-Schwarz-Schule, Jugendwerkstatt, Haus der Jugend, Stadtteilcafé Berliner Viertel und Beratungscentrum.

Damit die Jugendlichen ihre Fähigkeiten praktisch erproben können, gibt es Aufgaben aus 17 Berufsbereichen, darunter Büro, Pflege, Holz und Lagerlogistik. Aber auch die sozialen Kompetenzen werden ermittelt. Das dafür notwendige Material wurde ebenfalls aus LOS-Mitteln finanziert – von der Unterarmschiene über die Nierenschale bis zum Kassenbuch. Sechs Jugendliche haben damit bereits realitätsnahe Aufgaben gelöst und ihre Fähigkeitsprofile erhalten. Nach den Sommerferien steht das Angebot allen interessierten Jugendlichen offen.

• Mehr Information bei  [E-Mail]Jörg Wahlers von der Jugendberatung, Telefon (02173) 5 05 56.

[extern]Mehr über die LOS-Projekte

Neue Nachrichten

Öffnungszeiten ändern sich auch im Zuge des bevorstehenden Stadtfestes

mehr

Abstimmen und Lokalhelden-Gutscheine im Gesamtwert von 1000 Euro gewinnen

mehr

Verkehr wird zwischen 11 und 15 Uhr für mehrere Ausbrüche gestoppt

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Mitmach-Portal Monheim-Pass
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
schließen
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
schließen
schließen
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
schließen
Nach oben