VHS bietet noch freie Plätze in Sprachkursen an

Die meisten Angebote des neuen Semesters samt Vorträgen beginnen in der nächsten Woche

Auch im neuen Semester bietet die VHS wieder zahlreiche Sprachkurse an. Foto: Tim Kögler

Die Sommerferien sind fast zu Ende – und die Volkshochschule öffnet wieder ihre Pforten mit einem reichhaltigen Programm an Kursen und Vorträgen.

Der Fachbereich Fremdsprachen etwa nimmt sich im kommenden Semester des Themas „Mehrsprachigkeit“ an. Wie lebt es sich in einem Land, in dem verschiedene Sprachen gesprochen werden? Dieser Frage soll anhand des Nachbarlands Belgien in zwei Vorträgen nachgegangen werden. Doch das Phänomen der Mehrsprachigkeit gibt es auch in Deutschland: mit Blick auf Menschen mit Migrationshintergrund, mit Blick auf mehrsprachigen Schulunterricht, mit Blick auf unsere Haltung zu Europa als Kontinent mit vielen Sprachen. Auch hierzu gibt es Vorträge.

Es finden auch wieder zahlreiche regelmäßige Sprachkurse aller Niveaustufen statt. In den meisten Kursen sind noch Plätze frei und weitere Teilnehmende herzlich willkommen. Vielleicht genau zum richtigen Zeitpunkt, um nach den Sommerferien in Spanien, Italien, Frankreich oder den Niederlanden das Urlaubsgefühl weiter aufrecht zu erhalten. Neben Standard-Kursen hat die VHS Konversations- und Lektürekurse in Spanisch, Französisch und Italienisch im Programm – ebenso Business-English, Office-English oder Französisch für den Beruf. Auch weniger geläufige Sprachen wie Polnisch, Arabisch und Türkisch werden angeboten.

Die meisten Kurse beginnen in der nächsten Woche. Das komplette Programm und Anmeldungen per Internet: [intern]www.vhs.monheim.de. (nj)

Neue Nachrichten

Straßen.NRW wurde aus Gründen der Wegesicherung tätig

mehr

Die städtische Bibliothek bietet im Oktober einige Workshops im Bereich Gaming für Jugendliche von zehn bis 14 Jahren

mehr

Bürgerschaft diskutiert Pläne am Mittwoch, 13. Oktober, ab 18 Uhr im Ratssaal

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Mitmach-Portal Monheim-Pass
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
schließen
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
schließen
schließen
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
schließen
Nach oben