Theater mit den Jüngsten: Fortbildung für Monheimer Erziehungspersonal

Kostenfreies Seminar an zwei Nachmittagen im Ulla-Hahn-Haus

Nachahmung ist schon für Kleinkinder eine wichtige Lernform. Im Theaterspiel wird dieser Lernprozess spielerisch unterstützt und stärkt dabei die Interaktions- und Beziehungsfähigkeit.

Hier können Kinder Handlungsmuster ausprobieren und in das Spiel mit Symbolen eintauchen. Theaterpädagogin Heike Werntgen vermittelt Fachkräften aus dem Erziehungsbereich an zwei Nachmittagen die Grundlagen zur theaterpädagogischen Arbeit mit Zwei- bis Dreijährigen. Durch die praktische Auseinandersetzung mit dem Theaterspielen können sie Impulse für die theaterpädagogische Arbeit mit den Allerkleinsten und über die sprachfördernde Wirkung des Theaterspiels gewinnen.

Die kostenfreie Fortbildung findet am Dienstag, 24. und Donnerstag, 26. Februar, jeweils von 14 bis 18 Uhr im Ulla-Hahn-Haus, Neustraße 2-4, statt. Die Teilnehmerzahl ist auf 14 Personen begrenzt, Anmeldungen nimmt das Ulla-Hahn-Haus bis zum 13. Februar per Mail (<link>info@ullahahnhaus.info) oder telefonisch (02173) 951-5850 an.

Neue Nachrichten

Die Kunstschule und der dänische Künstler laden die Kinder aller Grundschulen zu einer großen Malaktion „Today I feel like“ ein

mehr

Der städtische Klimaschutzmanager, die MEGA und die Verbraucherzentrale informieren am Montagabend in der VHS

mehr

„Startup – Wie ich werde, was ich bin?“ ist eine neue Reihe mit Vorträgen für Jugendliche, die sich für Berufe im kreativen Bereich interessieren

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Mitmach-Portal Monheim-Pass
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
schließen
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
schließen
schließen
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
schließen
Nach oben