Stadt sucht engagierte Familien für Pflegekinder

Bei einem Ausflug in die Kletterhalle wachsen Kinder, Jugendliche und Erwachsene über sich hinaus

An der Kletterwand wuchsen viele Kinder und Erwachsene aus Pflegefamilien über sich hinaus. Foto: Laura Scheuvens

Nicht jedes Kind in Monheim am Rhein kann bei seinen Eltern leben. Wenn die leiblichen Eltern überfordert oder krank sind, bieten Pflegefamilien den Kindern für kurze oder lange Zeit ein sicheres zu Hause. Die Stadt hat nun Familien, die Kinder und Jugendliche in sogenannter Fremdpflege betreuen, zu einem Ausflug in eine Kletterhalle eingeladen.

Nach einer kurzen Einführung eroberten die Kinder, ihre Geschwister und die Pflegeeltern mutig die Wände des Kletter- und Boulderzentrums „Bergstation“ in Hilden. Wer nicht klettern wollte, konnte bei einem Picknick in der Halle andere Pflegeeltern kennenlernen und Erfahrungen austauschen.

Die Stadt sucht immer wieder Familien, die bereit sind, ein Pflegekind aufzunehmen. Die städtischen Fachkräfte Gudrun Scheckler-Dräger, Laura Scheuvens und Sandra Stollenwerk-Blaschek vom städtischen Pflegekinderdienst beraten und begleiten Pflegefamilien und vermitteln verschiedene Angebote. Weitere [intern]Informationen zum Thema Pflegefamilien gibt es auf der städtischen Internetseite im Bereich „Stadtleben und Aktuelles“ im Sozialwegweiser. (bh)

Neue Nachrichten

Besuch derzeit nur mit Anmeldung und Nachweis einer Impfung, Genesung oder negativem Corona-Test möglich

mehr

Externe Prüfung ergibt: Kein Fehlverhalten städtischer Bediensteter / Aber die Stadt will ihr Finanzmanagement überarbeiten

mehr

Stadt sammelt für ein Aufforstungsprojekt und belohnt Spenden mit weiteren Pflanzungen im Stadtgebiet

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Mitmach-Portal Monheim-Pass
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
schließen
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
schließen
schließen
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
schließen
Nach oben