Stadt präsentiert sich bei der Monheimer Messe

29. und 30. August: Viel Information, Glücksrad und Malwettbewerb

Bei der siebten Monheimer Messe am Wochenende 29. und 30. August auf dem BSM-Betriebshof präsentiert sich auch die Stadt. Am Stand B6/C5 in der Hallenmitte gibt es an beiden Tagen von 10 bis 18 Uhr ein breites Informationsangebot.

Vorgestellt werden das Netzwerk Mo.Ki – Monheim für Kinder, die Bereiche Wirtschaftsförderung und Stadtplanung sowie Ordnung und Soziales, die aktuellen Programme von Volkshochschule und Marke Monheim sowie vieles andere mehr. Am Glücksrad sind kleine Preise zu gewinnen.

Kinder können sich am Samstag von 10 bis 14 Uhr an einem Malwettbewerb beteiligen. Die schönsten Bilder zu den Themen „Mein Lieblingsplatz in Monheim am Rhein“ und „Was wünsche ich mir in Monheim am Rhein?“ werden in drei Altersgruppen – bis sechs Jahre, sieben bis zehn und elf bis 15 – prämiert. Zu gewinnen sind ein Malkurs, ein Platz bei der Ferienaktion „Circusleben“ 2010, Bücher sowie Eintrittskarten für das mona mare und Kindertheater-Aufführungen. Die Preisverleihung ist um 15 Uhr.

Neue Nachrichten

Der kostenlose Online-Vortrag der Volkshochschule findet am 12. März statt

mehr

Beginn der Sitzung des Gremiums für Bau und Liegenschaften ist um 18 Uhr

mehr

Ansonsten gilt der gewohnte städtische Service

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Mitmach-Portal Monheim-Pass
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
Nach oben