Rheinpromenade ab Mittwoch wieder befahrbar

Nieder- und Krischerstraße werden im Rahmen der Baustellenverlegung zu Sackgassen

Ab Mittwoch ist die Rheinpromenade für den Verkehr wieder geöffnet. Nieder- und Krischerstraße werden an der Baustelle zu Sackgassen. Grafik: Stadt Monheim am Rhein

Im Rahmen der Umgestaltung des Stadteingangs ändert sich die Baustellenregelung: Ab Mittwoch, 8. März, wird die Rheinpromenade für den Verkehr wieder geöffnet sein. Man kann dann ohne Umwege wieder von Hitdorf nach Baumberg fahren und umgekehrt.

Der Geh-/Radweg entlang des Rheins bleibt bestehen. Nieder- und Krischerstraße werden im Baustellenbereich wieder zu Sackgassen, um dann die nötigen Arbeiten innerhalb des neuen Baufeldes durchzuführen. (nj)

Neue Nachrichten

Die englische Fliegerbombe hatte keinen Zünder mehr und konnte vom Kampfmittelbeseitigungsdienst abtransportiert werden

mehr

300 Kinder nehmen in diesem Jahr wieder an der beliebten Ferienaktion teil

mehr

Vier Tage lang tauschen sich die Jugendlichen über ihre Arbeit und Zukunftspläne aus

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Mitmach-Portal Monheim-Pass
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
schließen
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
schließen
schließen
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
schließen
Nach oben