Radweg der Hitdorfer Straße wird saniert

Landesbetrieb richtet ab Donnerstag eine einspurige Ampelregelung ein

Wie Straßen.NRW mitteilt, beginnt am morgigen Donnerstag, 16. Februar, die Sanierung des Radweges an der L43 (Hitdorfer Straße). Die Bauarbeiten zwischen der Anschlussstelle A542-Kreuz Monheim Süd und der L108 (Rheindorfer Straße) dauern laut Landesbetrieb voraussichtlich bis Mitte Mai. Der Verkehr läuft dort einspurig – geregelt über Baustellenampeln.

Für Radfahrer ist eine Umleitung ausgeschildert. Sie führt  von Langenfeld in Richtung Hitdorf über die Rheindorfer Straße, Rheinstraße und Voigtslach zurück auf die Hitdorfer Straße. Von Hitdorf in Richtung Langefeld verläuft die Umleitungsstrecke in umgekehrter Reihenfolge. (nj)

Neue Nachrichten

Das Ulla-Hahn-Haus bietet unter anderem am 15. April eine kostenlose Online-Lesung für Kinder von neun bis zwölf Jahren an

mehr

Frank Niggemeier-Oliva ergänzt die Geschäftsführung

mehr

Das kostenlose Angebot der VHS findet am 15 April statt

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Mitmach-Portal Monheim-Pass
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
Nach oben