Plakatausstellung zieht Bilanz der LOS-Projekte


Aus Bundes- und EU-Mitteln flossen 340.000 Euro ins Berliner Viertel

Schlussbilanz zieht das Programm LOS – Lokales Kapital für soziale Zwecke. Seit 2004 wurden im Berliner Viertel vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend sowie dem Europäischen Sozialfonds vierzig Projekte gefördert. Mit Abschluss der letzten Programmphase im Sommer werden es insgesamt 340.000 Euro sein, die der Finanzierung innovativer kleinteiliger Projekte dienten.

„Förderschwerpunkte waren und sind berufliche Eingliederung, Hilfen bei der Existenzgründung sowie die Unterstützung von Organisationen und Netzen, die sich für am Arbeitsmarkt benachteiligte Menschen einsetzen“, erläutert LOS-Koordinatorin Alexandra Voos vom städtischen Jugendamt. Die bereits abgeschlossenen LOS-Projekte sind in drei Broschüren ausführlich dokumentiert, eine vierte Dokumentation zu den laufenden Projekten erscheint im Sommer.

Zum Abschied von LOS werden die Projekte der Programmphase 2006/2007 auf großflächigen Plakaten präsentiert. Die Ausstellung im Restaurant-Café Quartier 29 (Ernst-Reuter-Platz 29) wird am Donnerstag, 14. Februar, um 17 Uhr von Bürgermeister Dr. Thomas Dünchheim eröffnet. Bei einem Imbiss besteht die Möglichkeit zum Austausch mit den Trägern der laufenden LOS-Projekte.

[extern]Mehr über die LOS-Projekte

Neue Nachrichten

Die Exkursion der Volkshochschule findet am 26. Mai statt

mehr

Beginn der Sitzung im Ratssaal ist um 18 Uhr

mehr

CDU vor SPD, Grüne stark, Liberale schwach / Schwächste Wahlbeteiligung des Jahrtausends mit nur 53,29 Prozent

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Mitmach-Portal Monheim-Pass
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
schließen
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
schließen
schließen
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
schließen
Nach oben