Neues Lesefutter für Bücherknirpse im Ulla-Hahn-Haus

Angebot für Kinder zwischen 18 Monaten und drei Jahren wird ausgebaut

Mit vielen neuen Abenteuern starten die Bücherknirpse ins neue Jahr. Im Ulla-Hahn-Haus entdecken Kinder zwischen 18 Monaten und drei Jahren jede Woche eine neue spannende Geschichte. Zum jeweiligen Buch wird gemeinsam mit den Eltern oder Großeltern gespielt, gesungen und gebastelt. Erzählerin Birgit Fritz und Martina Biermann, Referentin bei der Stiftung Lesen, begleiten die Kinder bei diesem Bücherabenteuer.

Im neuen Jahr wird das beliebte Angebot ausgebaut. Kinder können nun immer dienstags von 10 bis 11 Uhr die Welt der Bilderbücher entdecken. Der erste Kurs findet vom 10. Januar bis zum 28. Februar statt, weitere Kurse folgen im März und Mai. „Auf vielfachen Wunsch gibt es ab sofort auch einen Nachmittagskurs“, verrät Projektleiterin Julia Gerhard vom Ulla-Hahn-Haus. Der Kurs findet montags vom 13. Februar bis zum 27. März von 15 bis 16 Uhr statt.

Wegen der begrenzten Plätze wird um eine Voranmeldung der Bücherknirpse und ihrer Begleitpersonen gebeten, direkt im Ulla-Hahn-Haus, telefonisch unter 02173 951-4140, per E-Mail an ullahahnhaus@monheim.de oder direkt über das [intern]Online-Formular auf der städtischen Homepage. (bh)

Neue Nachrichten

Übersicht präsentiert viele Angebote vom 12. bis zum 23. Oktober auf einen Blick

mehr

Vorstellung der Pläne zum „Hasholzer Grund Süd“ und zur Griesstraße am 6. Oktober um 18.30 Uhr

mehr

Nach der Ausstellung vom 26. September bis zum 17. Oktober beginnt der Umbau zur Kulturraffinerie K714

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Ihr Termin
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
Nach oben