Neues Jugendparlament wird gewählt

Die Kandidatinnen und Kandidaten präsentieren sich am 6. Februar im Ratssaal

Mitreden und mitgestalten – das ermöglicht Monheims Jugendparlament. Es wird alle zwei Jahre gewählt. Bald ist es wieder so weit. Die 28 Kandidatinnen und Kandidaten präsentieren sich am Mittwoch, 6. Februar, von 19 bis 20.30 Uhr im Rahmen einer Talkrunde im Rathaus (Ratssaal) und erläutern ihre Wahlziele.

Abgestimmt wird am 6. und 7. März. Wählen und gewählt werden können Jugendliche der Altersgruppe 13 bis 17 Jahre, die ihren Hauptwohnsitz in Monheim am Rhein haben.

Bereits zum zehnten Mal findet die Wahl statt – am Mittwoch, 6. März, an der Peter-Ustinov-Gesamtschule, tags darauf am Otto-Hahn-Gymnasium und der Sekundarschule. Gewählt werden kann außerdem an beiden Tagen im Haus der Chancen an der Friedenauer Straße 17c (Mittwoch von 8 bis 16 Uhr und Donnerstag von 8 bis 14 Uhr).

Die Wahlergebnisse werden am Donnerstag ab 19 Uhr im Rathaus (Ratssaal) bekanntgegeben. Dann wird auch das „alte“ Jugendparlament verabschiedet. Dem neuen Gremium werden 16 Jugendliche angehören.

Weitere Informationen zu den Kandidaten gibt es auf Instagram unter jugendparlamament_monheim. Grundsätzliches über das junge Gremium ist außerdem auf der städtischen Homepage unter [intern]www.monheim.de/kinder-jugend/jugendparlament/ zu erfahren. (nj)

Neue Nachrichten

Am 8. Oktober laden die Fairtrade-Stadt, Otto-Hahn-Gymnasium und das Mehrgenerationenhaus ins Sojus 7 / Fair Fashion steht im Fokus

mehr

Das Angebot an der Tempelhofer Straße findet am 24. September statt

mehr

Am 27. September können Besucherinnen und Besucher Ausstellungen kostenlos besuchen

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Ihr Termin
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
Nach oben