Multivisionsschau über die Toscana

Das Angebot der Volkshochschule findet am 13. Juni statt

Die Multivisionsschau über die Toscana findet am 13. Juni in der Volkshochschule statt. Foto: Tim Kögler

Der Sommer naht – und wer sich jetzt inspirieren lassen will von Landschaft, Licht und Sinnesfreuden aller Art, ist genau richtig bei einem multimedialen Vortrag über die Toscana. Das Angebot der in der Volkshochschule an der Tempelhofer Straße 15 findet am Donnerstag, 13. Juni, um 18.30 Uhr statt.

Es ist eine der beeindruckendsten Kulturlandschaften Europas mit einer knapp viertausendjährigen Kultur- Architektur- und Kunstgeschichte. Musikalisch und textlich untermalt, führt Referent Ralf Zöllner mit beeindruckenden Bildern durch diese Region. Von den Ausgrabungsstätten etruskischer Funde über mittelalterliche Orte, Kunst- und Bauwerke von Weltrang bis hin zu kulinarischen Erlebnissen der Gegenwart ist alles dabei.

Der Eintritt beträgt sechs Euro. Anmeldungen nimmt die Volkshochschule über das Anmelde-Formular im Internet unter [extern]www.vhs.monheim.de, per E-Mail an [E-Mail]vhsdo not copy and be happy@monheimdot or no dot.de oder persönlich in der Geschäftsstelle, montags bis freitags von 8.30 bis 12 Uhr und donnerstags von 14 bis 17.30 Uhr, entgegen. (nj)

Neue Nachrichten

Vom 8. bis 12. Juli gibt es zahlreiche Aktionen rund um Photovoltaik und Solarthermie

mehr

Städtischer Terminkalender listet spannende Veranstaltungen auf

mehr

Das Gremium würdigt darin die Bedeutung des Grundgesetzes

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Ihr Termin
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
Nach oben