Kunstschule zeigt Flagge mit Kindern aus Kitas und Grundschulen

Die Ergebnisse werden im Rahmen des Stadtfestes an zwei Tagen auf der Krischerstraße präsentiert

„Flagge zeigen!“ sollen Kinder aus Monheimer Kitas und Grundschulen. Logo: Kunstschule

Passend zum diesjährigen Thema des Stadtfestes „Kick’n‘ Roll 50s“ und unter dem Projekttitel „Flagge zeigen!“ wurden alle Kinder aus Monheimer Kitas und Grundschulen eingeladen, kostenfrei mit der Kunstschule kreativ zu werden. Der Einstieg geht von dem Gemälde „Flag“ (1954) von Jasper Johns aus. Es ist das erste von vielen seiner Werke, die laut Johns von einem Traum der US-amerikanischen Flagge inspiriert wurden.

„Die Einladungen sind bereits alle versendet worden und die Anmeldephase abgeschlossen, sodass wir nun mit dem praktischen Teil der Fahnen- und Wimpelfertigung in den Einrichtungen beginnen. Wir freuen uns sehr, dass auch in diesem Jahr wieder mehr als 2800 kreative Kinderhände an unserem Projekt teilnehmen“, so Christina Backus, Koordinatorin der Kunstschule.

Alle teilnehmenden Kinder können durch ihre Kunstwerke zum farbenfrohen Gesamteindruck der großen Freiluftausstellung auf der Krischerstraße beim Monheimer Stadtfest 2018 beitragen.

„Ganz gespannt sind wir auf die kreativen Umsetzungen der Kinder, und wie diese ihre eigenen Fahnen und Wimpel individuell gestalten, auf welche Ideen sie kommen, wie sie sich und ihre Lebenswelt auf den Leinwänden wiedergeben“, sagt Christina Backus.

Die entstandenen Kunstwerke werden im Rahmen des Stadtfestes während der Ausstellung am 16. und 17. Juni auf der Krischerstraße einem großen Publikum präsentiert. Die Ausstellungseröffnung findet am 16. Juni um 13 Uhr durch Bürgermeister Daniel Zimmermann statt. (nj)

Neue Nachrichten

Trotz zahlreicher Schutzvorkehrungen sind mehrere Beschäftigte der städtischen Betriebe an Covid-19 erkrankt / Stadt ergreift Sofortmaßnahmen und lässt in voller Breite testen

mehr

Insgesamt 38 Millionen Euro wurden bei Bremer Privatbank angelegt

mehr

Gemeinsame Aktion der Stadtbüchereien des Kreises zur „Nacht der Bibliotheken“

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Mitmach-Portal Monheim-Pass
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
Nach oben