Kinder und Jugendliche zeichnen Comics in der Bibliothek

Charlotte Hofmann zeigt in einem eineinhalbstündigen Workshop, wie die Helden zum Leben erweckt werden

Einen eigenen Comic zu zeichnen, ist gar nicht so schwer – in der Bibliothek, Tempelhofer Straße 13, zeigt die Künstlerin Charlotte Hofmann am Freitag, 30. September, wie es geht. Kinder und Jugendliche im Alter von 8 bis 14 Jahren können sich jetzt für den kostenfreien Zeichenworkshop anmelden.

Von 16 bis 17.30 Uhr zeigt Charlotte Hofmann, wie die Helden aus den Büchern zum Leben erweckt und die Hauptfigur aus Jeff Kinneys Comic-Roman „Gregs Tagebuch“ Schritt für Schritt illustriert werden. Außerdem lernen die Teilnehmer, wie und wann Sprechblasen eingesetzt werden können und welche Gefühle Greg mit seiner Mimik und Körperhaltung zum Ausdruck bringen kann. Die jungen Teilnehmer müssen lediglich Lust an der Kreativität mitbringen.

Anmeldungen werden unter Telefon 02173 951-4130 oder per E-Mail an bibliothek@monheim.de entgegen genommen. (bh)

Neue Nachrichten

Im angrenzenden Sophie-Scholl-Quartier entstehen Edeka-Markt, Drogeriemarkt, Kita und rund 260 Wohnungen

mehr

Beginn der Sitzung ist um 18 Uhr

mehr

Die Bauarbeiten im Bereich des Mona Mare finden am Mittwoch statt

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Mitmach-Portal Monheim-Pass
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
Nach oben