Kind geboren – Mo.Ki kommt zum Hausbesuch

Bereits 120 Familien mit Informationen versorgt / Ordner und Gutscheine

Seit Jahresbeginn kommt Mo.Ki „unter 3“ auch ins Haus. Mehr als 120 Eltern von Neugeborenen haben inzwischen die Mo.Ki-Begrüßungstasche überreicht bekommen. Darin steckt ein Ordner mit vielen Informationen rund um Kind und Elternsein, mit Tipps zur Verbesserung der wirtschaftlichen Lage und Hinweisen auf Anlaufstellen schon ab dem Säuglingsalter. Viele Kooperationspartner verweisen auf zusätzliche Angeboten – darunter Mutter-Kind-Gruppen der Volkshochschule, der Arbeiterwohlfahrt oder der Kirchen.

„Im Gespräch mit den frischgebackenen Eltern kann ich ihnen einen Überblick verschaffen und Wege durch den Behördendschungel aufzeigen“, berichtet Renate Sdun von Mo.Ki „unter 3“. Die Eltern seien von der praxisnahen Gestaltung des Ordners begeistert.

So auch Familie H. mit dem sechs Wochen alten aufgeweckten und zufriedenen Dennis. Sie ist die 120. Familie, die besucht wurde. Sie zog vor zweieinhalb Jahren aus Düsseldorf nach Monheim und freut sich besonders über die vielen praktischen Geschenke: den Gutschein für eine Stunde Babyschwimmen im mona mare, drei Monate kostenlose Mitgliedschaft in der Bibliothek und vor allem über den Gutschein von der Stiftung Wohlfahrtspflege für ein Familienfrühstück im MoKi-Café am „Eier-Platz“ (Heinestraße 2).

Mo.Ki „unter 3“ ist ein Gemeinschaftsprojekt des Bezirksverbands Niederrhein der Arbeiterwohlfahrt und der Stadt. Es wird gefördert von der Stiftung Wohlfahrtspflege NRW. Zu den Angeboten zählen Familienbildung, Familienhebamme und Elterncafé. Nach den Sommerferien gibt es an der Heinestraße 2 auch wieder die sozialpädagogische Sprechstunde mit Renate Sdun zu Fragen rund um die Familie. Nächster Termin ist Donnerstag, 20. August, 9 bis 11 Uhr.

Neue Nachrichten

Verkehr wird zwischen 14 und 18 Uhr für mehrere Ausbrüche gestoppt

mehr

Beliebte Klassiker und neue Trends aus der Kreativszene für Kinder, Jugendliche und Erwachsene

mehr

Das Amtsblatt der Stadt Monheim am Rhein Nr. 9 vom 17. Juni 2021 ist erschienen. Es enthält folgende Öffentliche Bekanntmachungen:

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Mitmach-Portal Monheim-Pass
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
Nach oben