Im Kampf gegen Aids Verantwortung übernehmen


Informationsabend am 2. Dezember / Aktueller Stand der Forschung

„Gemeinsam gegen Aids. Wir übernehmen Verantwortung für uns selbst und andere“ – unter diesem Motto lädt die städtische Jugendförderung ein zu einem Informationsabend am Dienstag, 2. Dezember, in der Bibliothek (Tempelhofer Straße 13). Beginn ist um 18 Uhr. Anlass ist der Welt-Aids-Tag am Vortag.

Eine Referentin der Aids-Hilfe Leverkusen berichtet über den aktuellen Stand der Erforschung der Krankheit, deren Ausbreitung und wie man sich vor ihr schützt.

[extern]Mehr über den Welt-Aids-Tag

Neue Nachrichten

Trotz zahlreicher Schutzvorkehrungen sind mehrere Beschäftigte der städtischen Betriebe an Covid-19 erkrankt / Stadt ergreift Sofortmaßnahmen und lässt in voller Breite testen

mehr

Insgesamt 38 Millionen Euro wurden bei Bremer Privatbank angelegt

mehr

Gemeinsame Aktion der Stadtbüchereien des Kreises zur „Nacht der Bibliotheken“

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Mitmach-Portal Monheim-Pass
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
Nach oben