Große Fahrrad-Codieraktion beim Monheimer Frühlingsfest

An diesem Sonntag sichern die heimischen ADFC-Mitglieder alte und neue Drahtesel gegen Diebstahl

Mit Sicherheit ein gute Idee: Codierte Fahrräder schrecken Langfinger vom Diebstahl ab! Grafik: ADFC/Stadt Monheim am Rhein

Der Frühling ist da. Monheim am Rhein hat an diesem Sonntag das passende Wetter und das passende Fest dazu. Und alle Gäste hoffentlich die passenden Fahrräder. Denn: Jetzt beginnt die Zweirad-Saison!

Egal ob gut gepflegtes Schätzchen oder erst ganz frisch beim Verkaufsoffenen Sonntag in Monheim am Rhein erworben: Die heimischen ADFC-Mitglieder codieren am 2. April von 11 bis 16 Uhr auf dem Centerbogen, neben dem Busbahnhof, alle Räder – damit bei Fahrraddieben erst gar keine Frühlinggefühle aufkommen.

Also: Rauf aufs Rad, und ab zum Monheimer Frühlingsfest. Den Programm-Flyer gibt’s hier. (ts)

Neue Nachrichten

Das Amtsblatt der Stadt Monheim am Rhein Nr. 22 vom 10. August 2020 ist erschienen. Es enthält folgende Öffentliche Bekanntmachungen:

mehr

Am 15. August können Interessierte im Rahmen einer VHS-Führung die Jäger der Nacht erleben

mehr

Musiker treten bei Sojus-7-Musikreihe „Nichtival“ am 15. und 16. August auf der Freilichtbühne auf

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Ihr Termin
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
Nach oben