Freie Fahrt im neuen Kreisverkehr am Holzweg

Nach nur zwei Monaten Bauzeit / Radweg Geschwister-Scholl-Straße geändert

Nach nur zweimonatiger Bauzeit rollt im Kreisverkehr Geschwister-Scholl-Straße / Holzweg der Verkehr. Bürgermeister Daniel Zimmermann gibt das Rondell mit einem Durchmesser von dreißig Metern heute offiziell frei.

Damit sind alle Sperrungen und Umleitungen aufgehoben, auch die Buslinien fahren wieder ihre regulären Strecken. Zugleich eröffnete der Verwaltungschef den neuen Überweg zwischen den beiden Teilen des Einkaufszentrums.

Mit dem Ausbau des Kreisverkehrs wurde das seit Sommer 2003 bestehende Provisorium beseitigt. Die Firma Strabag, die die Anlage in rekordverdächtiger Zeit fertigstellte, hatte zuvor den Kreisverkehr an der Berghausener Straße gebaut. Im Paket kosten beide zusammen rund 700 000 Euro. Hinzu kommen noch Beleuchtung, Begrünung sowie Beschilderung und Markierung. Insgesamt gibt es jetzt zehn Kreisverkehre im Stadtgebiet.

• Der Kreisverkehr bringt auch Neuerungen für die Radfahrer. Der auf der Ostseite der Geschwister-Scholl-Straße verlaufende Zweirichtungs-Radweg ist ab sofort nicht mehr benutzungspflichtig. Somit können Radler in Richtung Berghausener Straße auf der westlichen Fahrbahn der Geschwister-Scholl-Straße fahren, wenn sie es wollen.

 

Neue Nachrichten

„Startup – Wie ich werde, was ich bin?“ ist eine neue Reihe mit Vorträgen für Jugendliche, die sich für Berufe im kreativen Bereich interessieren

mehr

Die MEGA informiert, hilft und berät / Neue Sprechstunden-Angebote zum Thema Energie starten ab Dienstag, 23. August

mehr

Zum Start des neuen Semesters am kommenden Montag sind noch einige wenige Plätze frei / Späterer Einstieg möglich

 

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Mitmach-Portal Monheim-Pass
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
schließen
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
schließen
schließen
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
schließen
Nach oben