Fast vierzig Preise für Monheimer Musikschüler


Jugend musiziert: Erfolgs-Talente spielen am 20. Februar im Schelmenturm


Auch in diesem Jahr konnten die Talente der städtischen Musikschule beim Regionalwettbewerb Jugend musiziert voll und ganz überzeugen. Insgesamt 39 Preise gingen an die Monheimer Teilnehmer.

„In den guten Platzierungen zeigt sich das hohe Niveau unserer Musikschüler“, freut sich Musikschulleiter Georg Thomanek. Die Jury erkannte fünf dritte Preise zu, neun zweite und 25 erste. Zum Landeswettbewerb in Münster Anfang März reisen 13 junge Monheimer Musikerinnen und Musiker.

Besonders erfreulich ist laut Thomanek, dass Teilnehmer im Fach Baglama (türkische Langhalslaute) rundum erfolgreich waren. Der Wettbewerb in dieser Kategorie fand in Duisburg und Dortmund statt und war somit bereits eine Art Landeswettbewerb. Hier erzielten fünf Monheimer Musikschüler die Höchstwertung von 25 Punkten.

Thomanek: „Das Unterrichtsfach Baglama ist keine Selbstverständlichkeit an Musikschulen. Daher kommt den Monheimer Erfolgen auf diesem Instrument ein besonderer Stellenwert zu. Hier leistet die Musikschule auch einen Beitrag zum interkulturellen Dialog.“

• Alle Preisträger zeigen ihr Können wie in den Vorjahren in einem öffentlichen Konzert am Mittwoch, 20. Februar, ab 18 Uhr im Schelmenturm (Grabenstraße 30). Bürgermeister Dr. Thomas Dünchheim wird die Musiktalente auszeichnen. Der Eintritt ist frei.

Neue Nachrichten

Kinder und Jugendliche sind am 24. Mai zur Beteiligung vor Ort eingeladen / Ideen können in die Planung einfließen

mehr

Am Samstag können keine Elektrokleingeräte abgegeben werden

mehr

Jetzt anmelden für Vortrag „Der Titan namens Rom wankt“ am 21. Mai

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Mitmach-Portal Monheim-Pass
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
schließen
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
schließen
schließen
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
schließen
Nach oben